Autor Beitrag
hRb
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 258
Erhaltene Danke: 12



BeitragVerfasst: Mo 21.11.22 15:55 
Hallo zusammen,
Unter den Compilereinstellungen Projekt/Optionen/Erscheinungsbild kann man ein gegenüber Windows-Standard abweichende Farbdarstellung der grapfischen Oberfläche wählen, z.B. Windows-Dark. Ja nach Tageslicht hätte ich gern einmal eine normale dann eine dunkle Darstellung. Wirksam wird jedoch eine hellle/dunkle Darstellung erst nach dem Compilieren und ist fest im Programm verankert.
Frage: gibt eine einfache Möglichkeit zur Laufzeit die Farbdarstellung zu wechseln?
MfG hRb
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 19147
Erhaltene Danke: 1710

W11 x64 (Chrome, Edge)
Delphi 11 Pro, Oxygene, C# (VS 2022), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Mo 21.11.22 22:07 
Meinst du vielleicht TStyleManager.TrySetStyle?