Autor Beitrag
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Sa 24.11.18 04:41 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
Holgerx
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 56
Erhaltene Danke: 22

Win95 - Win8.1 / MSServer2000 - MSServer2012
Delphi 6pro / XE4
BeitragVerfasst: Sa 24.11.18 07:48 
Hmm..

mit einer weiteren Tabelle (z.B. FundOrtItems), welche nur Fundort_ID und Item_ID als Column hat.
Diese werden per UNIQUE index verknüpft und somit kann immer nur eine Kombination aus Fundort und Item vorhanden sein, jedoch jede Kombination aus verschiedenen..
ausblenden SQL-Anweisung
1:
Select Fundort_ID from FundOrtItems where Item_ID = 1					
Liefert Dir alle Fundorte vom Item mit der ID 1

ausblenden SQL-Anweisung
1:
Select Item_ID from FundOrtItems where Fundort_ID = 1					
Liefert Dir alle Items, welche am Fundort mit der ID 1 sind..

(Oder habe ich deine Frage falsch verstanden ;))

Moderiert von user profile iconTh69: SQL-Tags hinzugefügt
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Sa 24.11.18 19:07 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -