Autor Beitrag
zbz167
Hält's aus hier
Beiträge: 3



BeitragVerfasst: Di 09.01.07 23:24 
<Funktion zur Berechnung von Nullstellen nach dem Bisektionsverfahren >
Schreiben Sie eine Funktion zur Berechnung der Nullstellen von Polynomen n.ten Grades nach dem Bisektionsverfahren. Diese Funktion sollte dann beendet werden, wenn die gewünschte (sinnvolle) Genauigkeit erreicht wurde. Die Intervallgrenzen für die Nullstellensuche sind über die Parameter an die Funktion zu übergeben. Kann mit diesem Verfahren keine Lösung gefunden werden, ist Double.NaN zurückzugeben. Eine gute Darstellung ist unter folgendem Link zu finden.Das Link ist Hier
de.wikipedia.org/wiki/Bisektion


Bitte, jemand mir zu hilfen ,dass C#-aufgabe zu löschen können ?


Zuletzt bearbeitet von zbz167 am Do 11.01.07 01:52, insgesamt 4-mal bearbeitet
zbz167 Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 3



BeitragVerfasst: Di 09.01.07 23:26 
Titel: etwas vergessen ....
UGrohne
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Co-Administrator
Beiträge: 5502
Erhaltene Danke: 220

Windows 8 , Server 2012
D7 Pro, VS.NET 2012 (C#)
BeitragVerfasst: Di 09.01.07 23:56 
Hallo,

bitte ändere den Titel des Topics, da er wenig über das eigentlich Thema verrät. Hier der entsprechende Absatz aus den Richtlinien:

1.2 Beiträge:
Bitte formuliere den Betreff Deiner Beiträge so, dass andere Mitglieder anhand dieser bereits das eigentliche Thema festmachen können. Beiträge wie etwa "Eine Anfängerfrage" oder "Weiß jemand, wie das geht?" lassen den Leser im Unklaren darüber, was das Thema der Diskussion ist.[...]


Einfach oben bei Deinem ersten Beitrag auf user defined image klicken und den Titel ändern. Danke Dir!

Viele Grüße,

Uwe
zbz167 Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 3



BeitragVerfasst: Do 11.01.07 01:56 
Titel: Danke schön °
UGrohne ,
Danke sehr
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Do 11.01.07 02:01 
Hallo!

Das klingt ein bisschen nach "Wer macht mir meine Hausaufgaben?".

Wie sieht Dein bisheriger Ansatz aus, was sind Deine Ideen. Wir werden Dir nicht Aufgabe machen, wir werden Dir helfen, sie selber zu lösen.

Grüße
Christian

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".