Autor Beitrag
Heiko
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3169
Erhaltene Danke: 11



BeitragVerfasst: Sa 14.07.07 16:59 
Hallo,

besteht die Möglichkeit per CSS jeder 2. Tabellenspalte eine andere Hintergrundfarbe zu verpassen ohne mit PHP eingreifen zu müssen?

Gedacht habe ich es mir so:

ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
Tabellenkopf
1. Spalte: Hellblau
2. Spalte: Blau
3. Spalte: Hellblau
4. Spalte: Blau
5. Spalte: Hellblau

Ich überlege die ganze Zeit, ob man es irgendwie mit dem + und den [] hinbekommt. Hat einer von euch das schon einmal probiert?

PS: Ich versuchs jetzt mal selber, aber falls einer von euch das weiß, kürzt es die Testdauer ab ;).

Grüße
Heiko
Heiko Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3169
Erhaltene Danke: 11



BeitragVerfasst: Sa 14.07.07 18:17 
Mhm Problem: Wie greife ich bei den [] CSS-Einstellungen ab? Normalerweise ist es ja so: input[type="submit"]
Aber wie funktioniert das bei CSS? Denn table.contenttable * th[style="background-color: red"] wird ja wohl kaum gehen, da es ja nicht die einzige CSS-Eigenschaft dort drin ist.
Christian V.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 311

Win Xp Prof
Turbo Delphi 2005
BeitragVerfasst: So 15.07.07 11:47 
Ich denke nicht, dass du um PHP herumkommen wirst. Ich habe es jedenfalls ncoh nie anders gesehen, als jeder 2. Spalte einfach eine andere Klasse zuzuweisen.
<td class="hellblau"></td><td class="blau"></td><td class="hellblau"></td><td class="blau"></td>

Zu den Attributselektoren:
Versucht mal so: [syle~="background-color: red"]
Das sollte für alle die gelten, welche dies beinhalten.

_________________
Hardware runs the world, software controls the hardware, code generates software - Have You already coded today?
DarkLord05
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 449

WinXP Pro SP2
Opera; Delphi 3 Pro; Delphi 2005, Turbo Delphi, dev-c++, Eclipse, MS Visual Studio .NET 2003, MS Visual C++
BeitragVerfasst: So 15.07.07 17:01 
Geht NICHT nur mit CSS. Du musst der Celle ja irgendwie sagen das sie Hellblau oder Dunkelblau sein soll.

Sollte ich mich irren, belehrt mich bitte *g*

_________________
QBasic | Delphi | c++ | PHP | C# .NET | Java
Brother John
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 28

WinXP
Turbo Delphi Explorer Win32
BeitragVerfasst: So 15.07.07 17:20 
Wenn du sowas hast:
ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
<table>
  <tr>
    <td>Z1, S1</td>
    <td>Z1, S2</td>
    ...usw...
  </tr>
  <tr>
    <td>Z2, S1</td>
    <td>Z2, S2</td>
    ...usw...
  </tr>
  ...usw...
</table>

brauchst du sowas dazu:
ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
tr td 
  { background-color: blue }
tr td + td
  { background-color: lightblue }
tr td + td + td
  { background-color: blue }
tr td + td + td + td
  { background-color: lightblue }
...usw...

Funktioniert leider nicht im IE, weil der den +-Operator nicht kennt. Das ganze für eine beliebige Anzahl von Spalten zu erweitern, geht soweit ich weiß nicht.

_________________
Grüße
Brother John
Heiko Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3169
Erhaltene Danke: 11



BeitragVerfasst: So 15.07.07 17:33 
Ich dachte an so etwas hier:

ausblenden XML-Daten
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
<head>
  <title>test</title>
  <style type="text/css">
    table * tr {background-color: #A0FFFF}
    tr[style="background-color: #A0FFFF"] + tr {background-color: #FFA0FF}
  </style>
</head>
<body>
  <table>
  <tr>
    <td>bla1</td>
    <td>bla2</td>
  </tr>
  <tr>
    <td>bla1</td>
    <td>bla2</td>
  </tr>
  <tr>
    <td>bla1</td>
    <td>bla2</td>
  </tr>
  </table>
</body>
</html>


Aber es scheitert an dem hervorgehobenem :(.

//EDIT: So funktioniert es für die 2. zeile ;):

ausblenden XML-Daten
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
<head>
  <title>test</title>
  <style type="text/css">
    tr[style="background-color: rgb(160, 255, 255);"] + tr {background-color: #FFA0FF}
    tr[style="background-color: rgb(255, 160, 255);"] + tr {background-color: #A0FFFF}
  </style>
</head>
<body>
  <table>
  <tr style="background-color: #A0FFFF">
    <td>bla1</td>
    <td>bla2</td>
  </tr>
  <tr>
    <td>bla1</td>
    <td>bla2</td>
  </tr>
  <tr>
    <td>bla1</td>
    <td>bla2</td>
  </tr>
  </table>
</body>
</html>


Problem: Er trägt die Daten nicht wirklich in dem DOM-Baum ein. Dort trägt er scheinbar nur das ein, was direkt mit style= definiert ist... :(.

Moderiert von user profile iconChristian S.: Code- durch XML-Tags ersetzt


Zuletzt bearbeitet von Heiko am So 15.07.07 17:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
Brother John
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 28

WinXP
Turbo Delphi Explorer Win32
BeitragVerfasst: So 15.07.07 17:42 
Das kann schon deswegen nicht funktionieren, weil du damit Zeilen ansprichst anstatt Spalten.

/Edit:
Diesem Vergleich nach
www.webdevout.net/br...upport-css2selectors
wird der []-Selektor noch von keinem gängigen Browser wirklich problemlos unterstützt. Ich hab auf Anhieb auch in den CSS-Specs nichts darüber gefunden, wie [] und + zusammenwirken sollen.
Um auf der sicheren Seite zu sein, kommst du wahrscheinlich um eine PHP-Lösung nicht herum. Wenn es im IE funktionieren soll, klappt es mit CSS sowieso nicht.

_________________
Grüße
Brother John
Heiko Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3169
Erhaltene Danke: 11



BeitragVerfasst: So 15.07.07 18:49 
user profile iconBrother John hat folgendes geschrieben:
Das kann schon deswegen nicht funktionieren, weil du damit Zeilen ansprichst anstatt Spalten.

Wollte ich etwas anderes?

@IE: Wenns nur der IE wäre ;). In dem Fall streikt Opera auch schon, wo FF wenigstens noch die erste Zeile hinbekommt ;).
GTA-Place
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
EE-Regisseur
Beiträge: 5248
Erhaltene Danke: 2

WIN XP, IE 7, FF 2.0
Delphi 7, Lazarus
BeitragVerfasst: So 15.07.07 19:04 
user profile iconHeiko hat folgendes geschrieben:
user profile iconBrother John hat folgendes geschrieben:
Das kann schon deswegen nicht funktionieren, weil du damit Zeilen ansprichst anstatt Spalten.

Wollte ich etwas anderes?

Wenn man nach dem Titel des Topics geht schon :mrgreen:

_________________
"Wer Ego-Shooter Killerspiele nennt, muss konsequenterweise jeden Horrorstreifen als Killerfilm bezeichnen." (Zeit.de)
Christian V.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 311

Win Xp Prof
Turbo Delphi 2005
BeitragVerfasst: So 15.07.07 19:34 
Warum löst du das ganze nicht einfach per PHP?
So sparst du eine Menge Zeit und Nerven.

_________________
Hardware runs the world, software controls the hardware, code generates software - Have You already coded today?
Heiko Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3169
Erhaltene Danke: 11



BeitragVerfasst: So 15.07.07 19:38 
Ne, das erspart mir keine Nerven ;). Wenn man für jede Tabelle das in php/tpl reinnehmen muss, anstatt es automatisiert passiert...