Autor Beitrag
gupup
Hält's aus hier
Beiträge: 14



BeitragVerfasst: Mo 25.07.05 20:30 
Wie schautz jetzt eigentlich aus?
Ich will jez nich drängen aba ich brauch ne Beschäftigung :lol:
Christian S. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Di 26.07.05 17:34 
Hallo!

Ich werde mich heute mal dran setzen, eine Version des ersten Kapitels für Delphi 2005 zu schreiben. Der Rest sollte eigentilch (nach ein paar Hinweisen im geänderten, ersten Kapitel) so übernommen werden können, wenn dann auch nicht alle Neuerungen von Delphi 2005 zur Sprache kommen.

Grüße
Christian

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
Christian S. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Di 26.07.05 19:41 
Hier mal 'ne Alpha-Version. Solltest Du im Rest des Crashkurs noch Dinge finden, die nicht passen, melde Dich einfach hier im Thread. Die sieben Wochen werden wir schon füllen ;-)

Ich hänge nur den geänderten Abschnitt an.
Einloggen, um Attachments anzusehen!
_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
gupup
Hält's aus hier
Beiträge: 14



BeitragVerfasst: Mi 27.07.05 15:24 
THX
*freu :D *
ice-breaker
Hält's aus hier
Beiträge: 12

Win XP
Delphi 2005 Personal
BeitragVerfasst: Do 28.07.05 22:21 
cool, alle Achtung was du da geleistet hast user profile iconChristian S.
das es jetzt sogar für delphi 2005 nen angepasstes kapitel gibt ist noch viel viel geiler
hmm, ich habe noch 5 wochen ferien :shock: ... :roll: ... :D

kleine Anregung: wie wäre es mal mit ner PDF-Version (womöglich sogar vom 2005), die nen bissel druckeroptimiert ist?
Luckie
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 11830
Erhaltene Danke: 162

Windows 7 Home
BDS2006
BeitragVerfasst: Do 28.07.05 23:40 
Gab es da nicht mal eine Version, wo du den Teil mit den Klassen von mir genommen hast oder wie war das? Keine Angst, wäre nicht schlimm. Ich meine sogar, du hättest mich das sogar mal gefragt.

Ich habe es jetzt nicht mehr so im Kopf, habe vor drei Tagen oder so mal drüber geguckt, fallst du was zu Threads suchst, darfst du mein Tutorial nehmen - kompeltt oder als Anregung oder sonst irgendwie.

Ach ja: hast du eigentlich Demos dabei?

Und ich würde den Crashkurs auch gerne bei mir verlinken: www.luckie-online.de/Ablage/Links.shtml Was hättest du denn gerne als Kommentar / Beschreibung?

_________________
Gruß Michael
Christian S. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Fr 29.07.05 12:45 
user profile iconLuckie hat folgendes geschrieben:
Gab es da nicht mal eine Version, wo du den Teil mit den Klassen von mir genommen hast oder wie war das? Keine Angst, wäre nicht schlimm. Ich meine sogar, du hättest mich das sogar mal gefragt.
Überlegt hatte ich das, aber um einen einheitlichen Stil im Tutorial zu haben, habe ich es dann doch selber geschrieben.

user profile iconLuckie hat folgendes geschrieben:
Ich habe es jetzt nicht mehr so im Kopf, habe vor drei Tagen oder so mal drüber geguckt, fallst du was zu Threads suchst, darfst du mein Tutorial nehmen - kompeltt oder als Anregung oder sonst irgendwie.
Ich hatte vor, in der nächsten Version des Tutorials am Ende einen Abschnitt mit weiterführenden Links zu machen, wo ich zu jedem nur kurz schreibe, was es ist und dann auf andere Quellen verweisen. Zu Threads würde ich dann auf Dein Tutorial verweisen. Ist auch besser, weil man dann Änderungen nur an einer Stelle vornehmen muss.

user profile iconLuckie hat folgendes geschrieben:
Ach ja: hast du eigentlich Demos dabei?
Nein, noch nicht. In meinem Support-Forum wurde schonmal danach gefragt, aber ich bin bisher einfach nicht dazu gekommen bzw. hatte es zwischenzeitlich auch einfach vergessen :D

user profile iconLuckie hat folgendes geschrieben:
Und ich würde den Crashkurs auch gerne bei mir verlinken:
Oh! Vielen Dank! :-)

user profile iconLuckie hat folgendes geschrieben:
www.luckie-online.de/Ablage/Links.shtml Was hättest du denn gerne als Kommentar / Beschreibung?
Hm. Wie wäre es mit "Auf Programmieranfänger ausgelegte Einführung in Delphi's IDE und die Delphi Language"? :gruebel:

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
Luckie
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 11830
Erhaltene Danke: 162

Windows 7 Home
BDS2006
BeitragVerfasst: Fr 29.07.05 12:47 
user profile iconChristian S. hat folgendes geschrieben:

user profile iconLuckie hat folgendes geschrieben:
www.luckie-online.de/Ablage/Links.shtml Was hättest du denn gerne als Kommentar / Beschreibung?
Hm. Wie wäre es mit "Auf Programmieranfänger ausgelegte Einführung in Delphi's IDE und die Delphi Language"? :gruebel:

Klingt gut. Gib mir 5 Minuten, dann ist es online. ;)

Ist online. Mirt ist eben aufgefallen das auf der Crashkurst.htm Seite ein Downloadlink zur chm Version fehlt. :-?

_________________
Gruß Michael
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18727
Erhaltene Danke: 1628

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Fr 29.07.05 12:57 
Super! Gefällt mir gut.
Die Idee zu sowas hatte ich auch, aber ich hatte nie die Zeit, das wirklich durchzuziehen, das Gefühl kennst du sicher... :wink:

Noch ein Vorschlag, da ich schon mehrmals Fragen zur Initialisierung von Arrays gelesen habe:
Wie wärs, wenn du auch hinschreibst, wie man bei der Deklaration eines Arrays auch gleich Anfangswerte angeben kann, insbesondere bei mehrdimensionalen Arrays? Dazu steht ja leider nichts in der Delphi-Hilfe (jedenfalls in Version 7), sodass das für Anfänger oft nicht verständlich zu sein scheint.
(Die Frage kam zum Beispiel vor ein paar Tagen gerade wieder hier im Forum)
Christian S. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Fr 29.07.05 13:02 
user profile iconLuckie hat folgendes geschrieben:
Mirt ist eben aufgefallen das auf der Crashkurst.htm Seite ein Downloadlink zur chm Version fehlt. :-?
Oh, es wäre schön, wenn Du auf crashkurs.christian-stelzmann.de verlinken könntest. Da gibt es beide Versionen :-)

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
Luckie
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 11830
Erhaltene Danke: 162

Windows 7 Home
BDS2006
BeitragVerfasst: Fr 29.07.05 13:09 
Erledigt. ;)

_________________
Gruß Michael
Christian S. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Mi 07.03.07 00:30 
Hallo!

Ich plane, den Crashkurs in nächster Zeit zu überarbeiten und zu erweitern (wobei der Schwerpunkt auf der Überarbeitung liegen soll).

Ich will zum einen, dass standardmäßig in die IDE eingeführt wird, die seit Delphi 8 benutzt wird, im Moment ist's ja noch Delphi 7. Außerdem möchte ich ein wenig mehr darauf achten, das sichtbare Ergebnisse dabei herum kommen, sodass der Leser besser bei der Stange gehalten wird. Das kommt im aktuellen Crashkurs ein wenig zu kurz, finde ich.

Habt Ihr noch weitere Sachen, von denen Ihr denkt, sie sollten geändert werden? Oder Themen, um die der Crashkurs erweitert werden soll? Bei letzterem aber bitte bedenken, dass es schon Grundlagen sein sollten.

Würde mich über Anregungen freuen.

Grüße
Christian

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18727
Erhaltene Danke: 1628

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Mi 07.03.07 05:04 
Zwei Sachen: Zum Einen wie bereits in meinem vorherigen Beitrag angesprochen die Initialisierung von Arrays als Konstanten als Ergänzung von Punkt 6. Das findet man leider kaum, weder über die Hilfe noch im Internet, zumindest habe ich es nicht gefunden, als ich das vor ca. 4 Jahren noch nicht wusste, wie das geht.
Ich meine also so etwas (für die, die jetzt vielleicht nicht wissen, was gemeint ist ;-)):
ausblenden Delphi-Quelltext
1:
2:
const
  xy: array[0..2of String = ('aaa''bb''c');


Zum Anderen wäre etwas zum Anlegen eines weiteren Formulars und dem Unterschied zwischen Show und ShowModal nicht schlecht. Das würde vielleicht in die Nähe von 10.3 passen, weil ja genau so ein überkreuzender Bezug dabei auch vorkommen kann, wenn man Sachen nicht aus dem Hauptformular in eine Unit auslagert. Und da wir das ja auch hier im Forum oft sehen ;-), wäre vielleicht ein entsprechender Hinweis, dass und wie man etwas in eine weitere Unit packen sollte, an der Stelle auch ganz gut.
Christian S. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Do 08.03.07 16:08 
Das mit dem Anlegen eines neuen Formulars ist ein guter Hinweis! :zustimm:

Das mit den Arrays dürfte sich noch irgendwie unterbringen lassen ;-)

Ich habe überlegt, ob ich was zu Interfaces sagen sollte, aber bin mir nicht sicher, ob das nicht bereits mehr als Grundlagen sind. Andererseits sind sie auch sehr praktisch :gruebel:

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
elundril
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3747
Erhaltene Danke: 123

Windows Vista, Ubuntu
Delphi 7 PE "Codename: Aurora", Eclipse Ganymede
BeitragVerfasst: Do 08.03.07 18:14 
Kommt auch irgendwann ein fortgeschrittenen tutorial raus?

lg el

_________________
This Signature-Space is intentionally left blank.
Bei Beschwerden, bitte den Beschwerdebutton (gekennzeichnet mit PN) verwenden.
Christian S. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Do 08.03.07 18:36 
Ein Fortgeschrittenen-Tutorial in der Form des Crashkurses halte ich nicht für sinnvoll.

Als Fortgeschrittener spezialisiert man sich, beschäftigt sich vielleicht mit Datenbanken, vielleicht mit Grafik, etc. Das alles in einem Tutorial unterzubringen, macht keinen Sinn. Außerdem gibt es für Fortgeschrittene eigentlich schon recht viele, spzialisierte Tutorials.

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
BenBE
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 8720
Erhaltene Danke: 191

Win95, Win98SE, Win2K, WinXP
D1S, D3S, D4S, D5E, D6E, D7E, D9PE, D10E, D12P, DXEP, L0.9\FPC2.0
BeitragVerfasst: Do 08.03.07 22:59 
Außerdem sitze ich mit Narses bereits an einer Art "Fortgeschrittenen-Tutorial", was sich einmal mit dem Speicheraufbau unter Delphi und Windows beschäftigt, was aber sicherlich nicht direkt als Anschluss an dieses Tutorial gesehen werden darf, da sich der Kenntnisstand doch noch einmal erheblich von dem eines Einsteigers unterscheided ...

Ansonsten geb ich Christian Recht, sollte man echt als jemand, der sich weiterbilden möchte, nicht alles mit einmal, sondern alles mit der Zeit sich aneignen, da man damit mehr Chancen hat, ein gefestigtes Fundament aufzubauen ... Anleitungen dafür bietet das Forum ja bereits genug ;-)

_________________
Anyone who is capable of being elected president should on no account be allowed to do the job.
Ich code EdgeMonkey - In dubio pro Setting.
Christian S. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Do 15.03.07 18:04 
So, ich habe mal angefangen und eine erste Einführung ist fertig. Schreiben tue ich das Teil nun in Word 2007, sodass ich es hinterher als PDF, HTML und XPS veröffentlichen kann. Im Anhang findet Ihr die PDF-Version.

//Edit: Anhang gelöscht. Downloadlink im ersten Beitrag und nochmals weiter unten

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".


Zuletzt bearbeitet von Christian S. am Sa 17.03.07 12:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
Leuchtturm
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 1087

Win Vista, Knoppix, Ubuntu
Delphi 7 Pe, Turbo Delphi, C#(VS 2005 Express), (X)HTML + CSS, bald Assembler
BeitragVerfasst: Do 15.03.07 18:41 
Bleibt die Version mit Delphi7 auch noch auf deiner Internetseite :?:

_________________
Ich bin dafür verantwortlich was ich sage - nicht dafür was du verstehst.
Christian S. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Do 15.03.07 19:00 
Vielleicht lasse ich die chm-Datei zu Download auf dem Server. Online abrrufbar wird, wenn sie fertig ist, nur noch die neue Version sein. Es zeigt sich ja im Forum, dass die meisten Einsteiger Delphi 2005 oder neuer benutzen, dann ist es sinnvoll, den Crashkurs primär darauf auszurichten.

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".