Autor Beitrag
csharp2014
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 33
Erhaltene Danke: 2



BeitragVerfasst: Sa 27.06.20 19:42 
Hallo,

ich möchte euch ein kleines Tool zur automatischen Ordnersynchronisation vorstellen.

Ihr findet es unter: www.screensoft.de/FolderSynchro.zip

Beschreibung:

Zunächst muss ein Quellordner (über "Quellordner auswählen..." oder Drag&Drop) gewählt werden (z.B. D:\Temp). Anschließend kann der Zielordner (über "Zielordner auswählen..." oder Drag&Drop) gewählt werden (z.B. D:\Test). Mit Klick auf "Synchronisation starten..." beginnt die Überwachung von Ordner A. Bei Dateiänderungen in Ordner A wird dieser automatisch in Ordner B kopiert (im Bsp.: C:\Test\Temp), wobei nur geänderte Ordner und Dateien berücksichtigt werden.

Hinweise:

1. Es können zwei Ordner über die Kommandozeile übergeben werden (Überwachung startet automatisch).
2. Bei Klick auf "Synchronisation starten..." und gleichzeitig gehaltener F2 Taste startet die Ordnersynchronisation einmalig sofort.

Viel Spaß damit und beste Grüße
Einloggen, um Attachments anzusehen!
Sinspin
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1216
Erhaltene Danke: 102

Win7
DXE2 Prof, Lazarus
BeitragVerfasst: Mo 29.06.20 16:20 
Hallo,

Sehr interessant!
Das muss ich mir mal ansehen. Vieleicht kann ich einen Punkt von meiner ToDo Liste streichen ;-)
Was mich interessieren würde, existierende Dateien werden bisher überschrieben? Wie wäre es, diese optional zu Versionieren? Unendlich, oder eine bestimmte Anzahl.
Das mit dem roten Anstrich im zweiten Bild is ein Grafikfehler?

€dit: Wärst Du bitte noch so nett zu markieren dass es sich um ein Doppelpost handelt, also dass du in beiden Delphiforen gepostet hast. Sonst macht sich hier jemand die Mühe Wünsche zu äußern die das Licht der Welt schon längst erblickt haben.

_________________
Wir zerstören die Natur und Wälder der Erde. Wir töten wilde Tiere für Trophäen. Wir produzieren Lebewesen als Massenware um sie nach wenigen Monaten zu töten. Jetzt rächt sich die Natur und tötet uns.