Autor Beitrag
Fabian E.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 554

Windows 7 Ultimate
Visual Studio 2008 Pro, Visual Studion 2010 Ultimate
BeitragVerfasst: Mi 15.10.08 15:59 
Hallo zusammen,

ich suche nach mehreren Helfern für mein aktuelles Projekt.

Es handelt sich dabei um ein 3D Adventure-Spiel. Als Grundlage wird mein Textadventure: Zork dienen.
Da es sich um ein Textadventure handelt können wir davon natürlich nur die Story übernehmen. Diese ist allerdings sehr ausgereift und kann ohne Probleme übernommen werden.

Das ganze soll in C# oder einer anderen .NET Sprache (Einbindung dann über Dlls) gestaltet werden.
Zur grafischen Ausgabe wird die Irrlicht.NET 3D-Engine verwendet.
Die Engine ist sehr mächtig und auch einfach zu bedienen. Beispielsweise können auch Quake3-Level geladen werden.

Damit kommen wir auch schon zum nächsten Punkt. Die Level werden wie gesagt im Quake3-Format vorliegen und müssen noch designed werden.
Außerdem müssen 3D Models erstellt werden. Dazu braucht es dann noch passende Texturen. (Eventuell kann man auch freie Models verwenden)
Weiterhin brauchen wir noch Sounddateien.

Auf diesen Aufgaben basierend würde ich eine folgende Aufteilung vorschlagen:

  • Mit mir eingerechnet 2-4 Programmierer
  • 1-2 Grafiker/Modeller
  • 1 Person für Sound
  • Natürlich wäre es vorteilhaft wenn die Programmierer schonmal was im 3D Bereich gemacht haben.
  • Auch sollte jemand Erfahrung im Bereich der Shader Programmierung gemacht haben.

Dann kommen wir mal zur etwas genaueren Planung und ToDo-Liste:

  • Sauberes Klassenkonstrukt, stark OOP orientiert
  • Oberflächengestaltung, sollte strikt vom Programmkern getrennt sein
  • Menüdesign (Irrlicht hat eine GUI)
  • Organisation von 3D Dateien
  • Organisation von Shadern
  • Organisation von Sounddateien

Spezielle Probleme:

  • Wie realisieren wir die dynamische Interaktion mit Objekten im Level (Items, Personen, ...)
  • Wie realisieren wir die Sprachausgabe von Personen (1. optisch: evtl. Kosole?, 2.akustisch: evtl. Sprecher?)
  • Wie realisieren wir dynamische Objekt- und Statusveränderungen (Andere Aktionen passieren im selben Raum zu unterschiedlichen Zeiten)

Ich denke diese Aufgaben sollten für den Anfang reichen.

Die Programmierer sollten keine Anfänger sein und sich mit OOP auskennen.

Je nach Aufgabenbereich sind erfoderlich:

  • Visual Studion 2008 (kann man ja die Expressvariante nehmen, andere Version kleiner 2008 sollten aber auch kein Problem sein) oder andere kompatible .NET Umgebung
  • 3DS Max, Cinema 4D, Blender, oder ähnliche 3D Software
  • Quake 3 Leveleditor (Ist frei erhältlich)
  • Profiler Software zum analysieren des Codes auf Schwachstellen (Habe ich, sollte also reichen)
  • Photoshop, GIMP, oder andere Grafikbearbeitungssoftware für Texturen und ähnliches
  • Soundprogramm (keine Ahnung was es da gibt)

Wenn wir ein Team gefunden haben, können wir uns entscheiden ob wir uns einen Webserver mit Forum bauen (ist kein Problem, kann ich übernehmen) oder ob wir das DF um Hilfe bitten.

Das ganze sollte Freeware oder da wir unter .NET entwicklen gleich Opensource sein. Da können wir aber noch drüber dskutieren.

Ich denke es sollte mögich sein, innerhalb dieses Jahres noch eine funktionstüchtige Alpha-Version herauszubringen.

Wer Interesse und Zeit hat kann sich ja einfach mal bei mir melden.
Ich würde mich jedenfalls freuen wenn das klappen würde. :)

Liebe Grüße,

Fabian

Crosspost bei myCSharp.de
elundril
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3747
Erhaltene Danke: 123

Windows Vista, Ubuntu
Delphi 7 PE "Codename: Aurora", Eclipse Ganymede
BeitragVerfasst: Mi 15.10.08 16:38 
wenn du mir sagst wie man die level designt und wenn es jemanden gibt der das levelkonzept macht, kann ich vl. das level digitalisieren. ebenso objekte usw.

zu ein paar der probleme hab ich schon ideen!

lg elundril

_________________
This Signature-Space is intentionally left blank.
Bei Beschwerden, bitte den Beschwerdebutton (gekennzeichnet mit PN) verwenden.
Fabian E. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 554

Windows 7 Ultimate
Visual Studio 2008 Pro, Visual Studion 2010 Ultimate
BeitragVerfasst: Mi 15.10.08 16:55 
Also das Design des Levels hängt prinzipiell mit der Story zusammen, die ja schon vorhanden ist.
Dementsprechend müsstest du dir die Unterlagen zu meinem Textadventure ansehen, da ist alles gut dokumentiert, da es ein Projekt für den Info-Unterricht war.
Es gibt in der Doku auf ein paar Karten mit den Räumen. Generell würde ich dir aber empfehlen, dir das Spiel mal anzusehen.

Was meinst du damit wie man sie designt? Welchen Editor man dafür nimmt? Ich habe auf die schnelle bei Google folgendes gefunden:

Kannst ja mal schauen ob du mait was anfangen kannst. :)
elundril
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3747
Erhaltene Danke: 123

Windows Vista, Ubuntu
Delphi 7 PE "Codename: Aurora", Eclipse Ganymede
BeitragVerfasst: Mi 15.10.08 18:06 
das textadventure hab ich schon gespielt, deswegen mag ich ja hier mitmachen! Jop ich meinte mit welchem editor. danke für den link.

lg elundril

_________________
This Signature-Space is intentionally left blank.
Bei Beschwerden, bitte den Beschwerdebutton (gekennzeichnet mit PN) verwenden.
Fabian E. Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 554

Windows 7 Ultimate
Visual Studio 2008 Pro, Visual Studion 2010 Ultimate
BeitragVerfasst: Do 16.10.08 16:38 
Ich habe bey myCSharp.de mal eine kleine Demo hochgeladen, welche ein paar Funktionen der Irrlicht Engine zeigt.
www.mycsharp.de/wbb2...d.php?threadid=62401
elundril
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3747
Erhaltene Danke: 123

Windows Vista, Ubuntu
Delphi 7 PE "Codename: Aurora", Eclipse Ganymede
BeitragVerfasst: Fr 17.10.08 16:07 
So, das Zork-Team hat jetzt auch schon ein eigenes Forum, bei dem man sich aktuelle Informationen holen kann oder auch für jene die Mitarbeiten, die sich dort austauschen können. Die Adresse lautet: www.zork3D.de.lv

lg elundril

_________________
This Signature-Space is intentionally left blank.
Bei Beschwerden, bitte den Beschwerdebutton (gekennzeichnet mit PN) verwenden.
elundril
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3747
Erhaltene Danke: 123

Windows Vista, Ubuntu
Delphi 7 PE "Codename: Aurora", Eclipse Ganymede
BeitragVerfasst: Fr 31.10.08 10:17 
Hallo wieder einmal,

an der Spieleentwicklungsfront bei Zork3D hat sich in letzter Zeit viel getan. Wir haben zulauf bekommen und außerdem heißen wir nicht mehr Zork3D sonder Locusum. Deswegen ist unser Forum auch eine zusätzliche Adresse bekommen. Neben der alten könnt ihr uns auch ab jetzt unter www.Locusum.de.lv erreichen.

Außerdem hat es einige interne Umstellungen gegeben, die aber für alle Spieler, denk ich, nicht gerade spannend sein dürften. (Wen es interessiert der darf mich gerne Anschreiben ;-))

Bis zum nächsten Mal,
elundril

_________________
This Signature-Space is intentionally left blank.
Bei Beschwerden, bitte den Beschwerdebutton (gekennzeichnet mit PN) verwenden.
j.klugmann
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Do 13.11.08 12:56 
Moin!

Sagt mal , wie weit seit ihr schon? Steckt ihr noch in der Planung oder seit ihr voll im
Programmieren ?
elundril
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3747
Erhaltene Danke: 123

Windows Vista, Ubuntu
Delphi 7 PE "Codename: Aurora", Eclipse Ganymede
BeitragVerfasst: Fr 14.11.08 10:41 
Soweit ich weiß ist das Team rund um chef-programmierer Fabian schon am programmieren und die grafiker fleißig am erstellen der ersten Map. Also, ich würd sagen die Planungsphase haben wir schon abgeschlossen.

_________________
This Signature-Space is intentionally left blank.
Bei Beschwerden, bitte den Beschwerdebutton (gekennzeichnet mit PN) verwenden.
j.klugmann
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Fr 14.11.08 10:44 
Ich warte noch auf eine Antwort von Fabian.Ich hab mich als Grafiker beworben.