Autor Beitrag
csharpuser1
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 51



BeitragVerfasst: Fr 10.02.17 10:06 
Guten Tag,

ich habe ein Tab Control, jedes TabItem ist ein UC.

Nun möchte ich im Mainwindow bei einem Button klick die Listboxen im Tab Test setzen.

Es gibt 2 Listboxen, LB1 und LB2. Die Itemssource aus LB2 ergibt sich aus dem selektierten Item aus LB1.

in der ButtonClick Methode im Mainwindow mache ich nun folgendes:
ausblenden C#-Quelltext
1:
Test.LB1.SelectedIndex = 0;					

dann wird das Item auch selektiert und die Selection Change Methode aufgerufen. Hier wird die Itemsource für LB2 gesetzt.

Nun wird der nächste Befehl Test.LB2.SelectedIndex = 3; ausgeführt (in der mainWindow ButtonClickMethode).

DIe Items in LB2 werden aber erst nach verlassen der ButtonClick Methode gesetzt und das Item wird nicht mehr selektiert.

Wie kann ich diesen Fehler beheben?

Grüße

EDIT: Probiert habe ich Test.UpdateLayout() nach dem selektieren der LB1 im mainWindow, funktioniert aber nicht

Moderiert von user profile iconTh69: C#-Tags hinzugefügt
csharpuser1 Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 51



BeitragVerfasst: Fr 10.02.17 11:17 
Problem gelöst wenn man SelectedIndex nimmt statt SelectedItem, verstehe nicht warum, aber löst mein problem!

Moderiert von user profile iconTh69: C#-Tags hinzugefügt
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 4076
Erhaltene Danke: 845

Win7
C++, C# (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Fr 10.02.17 14:03 
Du hattest aber nichts von SelectedItem geschrieben. :gruebel: