Autor Beitrag
martinb
Hält's aus hier
Beiträge: 129



BeitragVerfasst: Fr 06.11.20 11:17 
Berlin

Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.

Werden Sie Teil unseres Teams in Berlin und unterstützen Sie uns als

(Junior-) Administrator (w/m/d) Cloud- und BDAI-Lösungen

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

• Als Teil des Teams „Betrieb Risiko- & Meldesysteme“ übernehmen Sie Verantwortung für den Betrieb der Cloud- und BDAI-Lösungen der KfW. Ziel ist die Sicherstellung eines stabilen Betriebs, durch regelmäßige Überwachungs- und Pflegemaßnahmen, die Beseitigung von Störungen, Deployments von neuen und veränderten Anwendungen sowie die Pflege der betrieblichen Dokumentation.
• Sie beteiligen sich an der Konzeption des Betriebs von Cloud-Lösungen, einer für die KfW technologisch und methodisch recht neuen Plattform, insbesondere mit MS Azure. Dazu übernehmen Sie die Durchführung und ggf. Automatisierung von Testings, Deployments und das Monitoring von cloud-basierten Lösungen (ggf. Continuous Integration, Continuous Delivery, Continuous Deployment) sowie die Automatisierung der Umgebungsbereitstellung für die Entwicklungsteams im Kontext Cloud, Big Data und Data Science.
• Sie entwickeln Betriebs-, Monitoring-, Backup- und Testkonzepte und führen diese unter Berücksichtigung der Standards aus anderen Umfeldern im IT-Betrieb durch. Außerdem übernehmen Sie die Anbindung an und eventuelle Integration in bestehende Infrastruktur- und Anwendungssysteme.
• Sie setzen Aufgaben im Rahmen des Application-, Release- und Lifecycle-Managements für die IT Services im Kontext Cloud, Big Data und Data Science um. Zusätzlich beteiligen Sie sich an der aufbau- und ablauforganisatorischen Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen für den Betrieb von IT-Lösungen in den Kontexten Cloud und BDAI.
• Sie beraten die Umsetzungsteams in den Aspekten technischer, fachlicher und kaufmännischer Optimierungspotentiale im Cloud-Umfeld (insbesondere MS Azure) unter Berücksichtigung der nichtfunktionalen Anforderungen des IT-Betriebs.

Das bringen Sie mit

• Abgeschlossenes Studium (Bachelor) in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation.
• Erste relevante Berufserfahrung, idealerweise in der Arbeit in agilen Teams und Projekten.

Ein Plus, kein Muss:

• Wissen in Bezug auf IT-Prozesse, -Architekturen und -Design sowie grundlegendes Wissen zu Netzwerk, Storage, Linux, Middleware und Scripting im Cloud Umfeld.
• Kenntnisse der Azure Cloud (oder vergleichbarer Cloud-Plattformen) insbesondere der angebotenen Service Modelle (IaaS, PaaS, SaaS) sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.
• Grundkenntnisse im Betrieb von Big Data Services und Tools (z. B. Azure Databricks, Azure Data Lake Storage, Azure Data Factory) sowie im Betrieb von Data Science Services und Tools (z. B. Azure Machine Learning, Azure Cognitive Search, Python, Hadoop, JupyterHub).
• Erfahrung in der Automatisierung von Infrastrukturen (z. B. Terraform, Chef, Puppet, Ansible) sowie in Continuous Delivery und Deployment (z. B. Azure DevOps, Git, Jenkins, Docker, Octopus Deploy, Vagrant, Kubernetes).
• Zusatzqualifikation ITIL V3 ist von Vorteil

Job link: ex.cndarine.com/camp...forward/e026f404c842