Autor Beitrag
Heiko
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 3169
Erhaltene Danke: 11



BeitragVerfasst: Mi 10.03.10 16:08 
Hallo,

ich habe aktuell ein Projekt mit iFrames am laufen - um genau zu sein 3 iFrames. Das erste iFrame möchte gelegentlich im zweiten und mal im dritten iFrame etwas anzeigen. Geht bis hierin ja problemlos per target.

Nun habe ich allerdings zwei Dinge, die die verwendung von target schwierig machen:
  • Der zweite und dritte iFrame können getauscht werden. Allerdings will das erste Frame z.B. immer im dritten Frame etwas laden, auch wenn die iFrames getauscht wurden. Da könnte man ja denken, dass das tauschen der Namen der Frames reicht. Leider ist das nicht der Fall - irgendwie werden die Namen fest dem objekt zugeordnet (wenn ich z.B. einen a-Link habe, der als target frame1 hat und ich dann frame2 in frame1 umbennen und frame2 in frame1, lädt er die Seite in das iFrame, was vormals iFrame1 hieß)
  • Zweite Problem: das dritte iFrame kann zugeklappt werden. Wenn frame1 aber in frame3 etwas laden soll, soll dieses aufgeklappt werden (Javaskript-Interaktion, die in der umhüllenden Seite der drei iFrames implementiert ist)


Nun sehe ich zwei Varianten um das Problem zu lösen:
  • Das erste Frame führt irgendeine JS-Methode der umhüllenden Seite auf
  • Die umhüllende Seite erfährt auf irgendeinen Weg, wenn einer seiner Kinder per target angesprochen wird und kann entsprechend reagieren

Geht einer der beiden Methoden? Wenn ja wie?

Besten Dank im Voraus
Heiko