Autor Beitrag
juerg5524
Hält's aus hier
Beiträge: 3



BeitragVerfasst: Mi 22.07.20 13:04 
Mit MuseSocre, einem professonellen Notensatzprogramm, kann man Noten via Midi-Schnittstelle eingeben. Mein Freund spielt ein Schwyzerörgeli. Die Bass-Noten möchte er spielen, aber in der MIDI-Schnittstelle ausfiltern und dann in MuseScore einspielen. Das führte dazu, dass ich einige Grundelemente im Internet fand, die sich für diesen Zweck ergänzten. Hier meinen ersten Delphi-Entwurf:

Der Link zum Projekt: juerg5524.ch/data/MidiFilter.zip

Wenn jemand daran interessiert ist, werde ich es gerne weiter vorstellen.

Viel Spass und viele Grüsse
Jürg


Moderiert von user profile iconTh69: Topic aus Grafische Benutzeroberflächen (VCL & FireMonkey) verschoben am Mi 22.07.2020 um 15:32

Fremde Komponente loopMidi oder virtualMidi verwenden: www.tobias-erichsen.de/software.html