Autor Beitrag
Fiete
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 535
Erhaltene Danke: 238

W7
Delphi 6 pro
BeitragVerfasst: So 01.07.18 14:36 
Moin,
zu Beginn des Spiels wird eine von drei Schwierigkeitsstufen gewählt, die die Größe des Spielfeldes, die
Anzahl der Minen und der Warnhinweise festlegt. Vor Spielbeginn sind alle Felder verdeckt. Ziel des
Spiels ist es, alle Felder aufzudecken, unter denen sich keine Mine verbirgt.
Die Spielstufen werden durch einen rechten Mausklick im schwarzen Bereich des Formulars aktiviert. (PopUp-Menue)
Screen
Mit der linken Maustaste legt der Spieler ein Feld frei, wenn unter diesem Feld eine Mine liegt, ist das
Spiel verloren. Mit der rechten Maustaste markiert er ein Feld als Mine. Dort erscheint dann eine rote
Fahne. Um diese Markierung rückgängig zu machen, genügt ein weiterer rechter Mausklick auf dasselbe
Feld. Um zu gewinnen, ist es notwendig, alle Minen mit der rechten Maustaste zu markieren.

Mit der linken Maustaste freigelegte Felder, die keine Mine enthalten, enthüllen die Anzahl der Minen,
die sich in den benachbarten acht Feldern befinden. Durch die Zahlen der aufgedeckten Felder ist es
meist möglich, den Aufenthaltsort der Minen herauszufinden. Ein leeres Feld und alle leeren
Nachbarfelder werden automatisch aufgedeckt, dies wird rekursiv durchgeführt.
Viel Spaß beim Testen.
Gruß Fiete

Rev1: Sinspins Anregungen hab ich endlich umgesetzt, zusätzlich kann die Belohnung deaktiviert werden
Einloggen, um Attachments anzusehen!
_________________
Fietes Gesetz: use your brain (THINK)


Zuletzt bearbeitet von Fiete am Mi 19.06.19 14:16, insgesamt 1-mal bearbeitet

Für diesen Beitrag haben gedankt: Narses, Sinspin
Sinspin
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1191
Erhaltene Danke: 100

Win7
DXE2 Prof, Lazarus
BeitragVerfasst: So 01.07.18 18:50 
Der gute alte Dauerbrenner. Danke dafür!
Was ich nicht verstehe, warum wurden mir die letzten 3 Mienen automatisch markiert? Im aktuellen Fall waren die zwar keine Herausforderung mehr aber ich hätte es gerne bis zum letzten Click selber gemacht.

_________________
Solange keine Zeile Code geschrieben ist, läuft ein Programm immer fehlerfrei.
Ich teste nicht, weil ich Angst habe Fehler zu finden.
Fiete Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 535
Erhaltene Danke: 238

W7
Delphi 6 pro
BeitragVerfasst: So 01.07.18 18:57 
Moin Sinspin,
habe ich als Belohnung eingebaut :wink:
Gruß Fiete

_________________
Fietes Gesetz: use your brain (THINK)
Sinspin
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1191
Erhaltene Danke: 100

Win7
DXE2 Prof, Lazarus
BeitragVerfasst: So 01.07.18 19:13 
user profile iconFiete hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Moin Sinspin,
habe ich als Belohnung eingebaut :wink:

Dann müsste da aber auch die Zeit schon stoppen.

Warum verschiebt sich das Spiel jedesmal in die Bildschirmmitte wenn ich ein neues Spiel starte? Ich brauche das nicht dort, sondern unten am Rand wo ich es jedesmal wieder hinschieben muss :evil:

_________________
Solange keine Zeile Code geschrieben ist, läuft ein Programm immer fehlerfrei.
Ich teste nicht, weil ich Angst habe Fehler zu finden.
Fiete Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 535
Erhaltene Danke: 238

W7
Delphi 6 pro
BeitragVerfasst: So 01.07.18 19:20 
Zitat:
Warum verschiebt sich das Spiel jedesmal in die Bildschirmmitte wenn ich ein neues Spiel starte? Ich brauche das nicht dort, sondern unten am Rand wo ich es jedesmal wieder hinschieben muss

Ich habe die Positionsangabe auf poScreenCenter gesetzt.
Das Stoppen der Uhr kannst Du in Zeile 151 einbauen :wink: :!:

_________________
Fietes Gesetz: use your brain (THINK)
Sinspin
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1191
Erhaltene Danke: 100

Win7
DXE2 Prof, Lazarus
BeitragVerfasst: Mo 02.07.18 08:54 
Naaa, ich pfush doch nicht in deinem Programm rum. Zumal jetzt mit dieser dsguiltyvo...
Es reicht doch aber aus poScreenCenter einmal zu setzten. Das muss doch nicht bei jedem Spielstart wieder neu gesetzt werden.

_________________
Solange keine Zeile Code geschrieben ist, läuft ein Programm immer fehlerfrei.
Ich teste nicht, weil ich Angst habe Fehler zu finden.
Fiete Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 535
Erhaltene Danke: 238

W7
Delphi 6 pro
BeitragVerfasst: Mi 19.06.19 14:18 
Moin Sinspin,
Deine Vorschläge hab ich endlich umgesetzt, zusätzlich kann die Belohnung deaktiviert werden.

Gruß Fiete

_________________
Fietes Gesetz: use your brain (THINK)

Für diesen Beitrag haben gedankt: Sinspin