Autor Beitrag
haschme
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 53
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Do 24.03.16 13:06 
Hallo zusammen,

ich versuche derzeit meine erste C#-Anwendung die auf ein Excel-Dokument zugreifen soll, zu entwickeln.
Nach kurzer Recherche im Internet stieß ich auf das NetOffice Framework.

Für mein Vorhaben habe ich die folgenden DLL´s eingebunden: ExcelApi.dll, OfficeApi.dll, NetOfficeApi.dll und VBIDEApi.dll

Danach habe ich wie folgt verwiesen:
ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
using NetOffice;
using Excel = NetOffice.ExcelApi;

Bei dem Versuch danach eine Variable vom Typ Excel.Application zu erzeugen:
ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
             
Excel.Application application = new Excel.Application();

Folgte direkt die Fehlermeldung:

Fehler 3 Der Interoptyp "NetOffice.ExcelApi.Application" kann nicht eingebettet werden. Verwenden Sie stattdessen die entsprechende Schnittstelle.

Habe ich etwas falsch gemacht?
Hat vielleicht jemand eine Idee was ich ändern muss um NetOffice nutzen zu können?

Moderiert von user profile iconTh69: C#-Tags hinzugefügt
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4449
Erhaltene Danke: 917


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Do 24.03.16 13:27 
Du hast versucht deine Assemblies zu embedden was diese offensichtlich nicht können.
Du solltest im Solution Explorer mal unterhalb der Referenzen auf deine NetOffice Referenzen klicken und bei diesen die "Embed Interop Types" Property auf false setzen.

Einzige Nachteil du mußt die halt später einzeln mit deiner Anwendung mitverteilen. Diese mit der der Assembly unterbringen die die referenzieren geht nicht.

Für diesen Beitrag haben gedankt: haschme