Autor Beitrag
Chiyoko
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 298
Erhaltene Danke: 8

Win 98, Win Xp, Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Mo 01.04.19 07:10 
Hallo,

ich suche eine Möglichkeit, per Win Api den Dialog "Wie möchten Sie Dateien von jetzt an öffnen?" zu öffnen.
Den "OpenWith" Dialog habe ich bereits per shell32.dll abfragen können.

Gibt es ein Flag oder einen anderen Weg, diesen Dialog anzuzeigen?
(Ich vermute, es ist ein und der selbe Dialog)

EDIT:
Starting in Windows 10, the OAIF_ALLOW_REGISTRATION, OAIF_FORCE_REGISTRATION, and OAIF_HIDE_REGISTRATION flags will be ignored by SHOpenWithDialog. The Open With dialog box can no longer be used to change the default program used to open a file extension. You can only use SHOpenWithDialog to open a single file.
If SHOpenWithDialog is called without passing OAIF_EXEC, the user will receive a dialog that informs them that they can change the default programs used to open file extensions in their Settings.
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Mo 01.04.19 15:57 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
Chiyoko Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 298
Erhaltene Danke: 8

Win 98, Win Xp, Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Di 02.04.19 07:25 
Hallo,

ja, sozusagen...

In den Eigenschaften eines Ordners oder einer Datei gibt es den Button "Ändern".
Ich hätte gerne den Aufruf des Dialogs durch die Win Api abegrufen.
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Di 02.04.19 11:16 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -


Zuletzt bearbeitet von Frühlingsrolle am Di 02.04.19 12:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
Chiyoko Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 298
Erhaltene Danke: 8

Win 98, Win Xp, Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Di 02.04.19 12:21 
Danke, das hab ich schon probiert.
Leider krieg ich in Windows 10 immer die selbe Meldung:

"Um die Standard-Apps zu ändern, rufen Sie "Einstellungen->Apps->Standard-Apps" auf".
So steht das ja auch in der oben genannten Doku. Aber wenn ich das bei Windows in den
Eigenschaften mache, geht ja auch nen Dialog auf ohne Fehlermeldung.
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Di 02.04.19 12:29 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
Chiyoko Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 298
Erhaltene Danke: 8

Win 98, Win Xp, Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Di 02.04.19 15:42 
Hatte ich bereits probiert, ging auch nicht.
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Di 02.04.19 16:12 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18767
Erhaltene Danke: 1640

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Mi 03.04.19 13:36 
Unter Windows 10 muss man die Dateierweiterung registrieren und erst beim nächsten Start einer entsprechenden Erweiterung wird der Auswahldialog angezeigt, wenn ich mich recht entsinne. Wenn man nun eine nicht existente Datei angibt und diese mit ShellExecute startet, könnte es gehen... ob das so gedacht ist, weiß ich nicht. Ich registriere die Erweiterungen nur und überlasse den Rest Windows, sprich erzwinge nicht sofort den Auswahldialog.
Chiyoko Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 298
Erhaltene Danke: 8

Win 98, Win Xp, Win 10
C# (VS 2017)
BeitragVerfasst: Mi 03.04.19 19:22 
Danke für die Antworten.
Ich lass den Teil einfach weg, nicht so schlimm.