Autor Beitrag
martinb
Hält's aus hier
Beiträge: 91



BeitragVerfasst: Di 25.02.20 13:13 
Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:
Prozessmanager (m/w/d)

Sie lieben Prozesse. Sie leben Prozesse. Wir haben Prozesse.

Und wir wollen unsere Prozesse mittels BPMN weiter dokumentieren, optimieren und wo sinnvoll, automatisieren. Wir bieten gestalterischen Freiraum, spannende Aufgaben, umwerfende Projekte in einem weltweit agierenden Versandhandelsunternehmen, in dem Sie auf Startup Feeling und digitale Events treffen.

Das klingt für Sie interessant? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Ihre Aufgaben:

• Process Mining: Analyse, Aufbereitung und Dokumentation von Prozessen, nicht nur im Umfeld von SAP CO und Corporate Planner, sondern auch im Online- und Logistikbereich
• Process Mapping: Zusammenfassung, Harmonisierung und Optimierung der Prozesse in einer unternehmensweiten Prozesslandkarte
• (Robotic) Process Automation: Überprüfung auf und Heben von Automatisierungspotenzialen
• Unterstützung der Fach- und Servicebereiche bei der Gestaltung neuer sinnvoller Prozesse und der Überprüfung bestehender Geschäftsprozesse
• Mitarbeit bei interdisziplinären Projekten insbesondere der Geschäftsmodellgenerierung und im Datenmanagement (Business Intelligence)
• Fachliche Führung des Teams Prozessmanagement

Ihr Profil:

• Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, z.B. im Bereich Wirtschaftswissenschaften, -informatik, Betriebswirtschaft o.ä.
• Praxiserprobte Erfahrung in der Prozessoptimierung / –management in vergleichbaren Unternehmen
• Fundiertes Methodenwissen im Geschäftsprozessmanagement
• Kenntnis über aktuelle Modelle und Werkzeuge der Prozessmodellierung (z.B. BPMN, UML)
• Sehr gute analytische Fähigkeiten und pragmatische Herangehensweise (Hands-on Mentalität)
• Teamfähigkeit und eine selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse

Das erwartet Sie:

• Herausfordernde und vielfältige Aufgaben inkl. einer ausführlichen Einarbeitung
• Spannendes Aufgabenfeld und Zusammenarbeit mit allen relevanten Geschäftsbereichen des Unternehmens
• Eine attraktive Vergütung sowie eine durch den Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersversorgung
• Flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten und kurze Entscheidungswege
• Wir arbeiten reguläre 37,5-Stunden pro Woche in Gleitzeit und bieten einen Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen im Jahr
• Weitere Benefits wie z.B. eine tolle Kantine und kostenfreien Kaffee

Job link: ex.cndarine.com/camp...forward/1cdf59884687