Autor Beitrag
IsabelleZimmermann Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 54



BeitragVerfasst: Do 27.09.18 15:59 
Fehlermeldung ist folgende, siehe Screenshot. Hab jetzt "lokale Kopie" eingestellt bei den Eigenschaften.

"Ins Ausgabenverzeichnis kopieren" hab ich leider nicht gefunden.
Einloggen, um Attachments anzusehen!
IsabelleZimmermann Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 54



BeitragVerfasst: Do 27.09.18 16:06 
Hab gerade noch mal nachgeschaut. Bei Lokale Kopie steht unten drunter "Gibt an, ob der Verweis in das Ausgabeverzeichnis kopiert wird".
Dann müsste das soweit passen.
Aber leider ist die Fehlermeldung noch nicht weg.
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 4148
Erhaltene Danke: 858

Win10
C#, C++ (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Do 27.09.18 16:59 
Puh, das scheint ein langer Weg zu werden...

BadImageException bedeutet (oftmals), daß du die falsche Ziel-Platform (x86 statt x64 oder umgekehrt) benutzt bzw. die falschen DLLs (d.h. das falsche SDK).
Das steht auch unten im Text (s. "Notes") bei dem von mir schon verlinktem Step by step tutorial to use SAP. net Connector with VS 2008.

PS: Stimmt, bei Verweisen heißt es "Lokale Kopie".

PPS: Ist dies dein erstes (.NET-)Projekt??? Eigentlich gehört die Projektverwaltung zu den Grundlagen (also was man bei den ersten Konsolenprojekten so mitlernt).
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4449
Erhaltene Danke: 917


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Do 27.09.18 17:00 
BadImageFormat bezieht sich darauf das die Bittigkeit der Abhängigkeiten nicht passt. Also entweder startest du deine Anwendung als 64-Bit Prozess dein SAP Dll sind aber 32-Bit Versionen oder umgekehrt.
Zum testen kannst du in deinen Projektoptionen unter Build mal das Plattform Target explizit setzen.
IsabelleZimmermann Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 54



BeitragVerfasst: Do 27.09.18 17:19 
Ja, das ist mein erstes .NET-Projekt.

Moderiert von user profile iconTh69: Beiträge zusammengefasst

Jetzt komme ich in die Methode rein.
Aber ein neuer Fehler tritt auf.

Wie bekomme ich diesen Fehler weg?
Einloggen, um Attachments anzusehen!
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4449
Erhaltene Danke: 917


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Do 27.09.18 17:43 
Das sieht jetzt zumindest so aus als wäre dein Projekt kompilierbar und alle Abhängigkeiten sind da und benutzbar.

Das Problem ist jetzt was SAP spezifisches. Das kann man vermutlich nur mit SAP Kenntnissen bzw. mit der Dokumentation zum SAP Konnektor lösen wie man den Zugriff auf das System konfiguriert und nicht mit allgemeinen C# Programmierkenntnissen die wir hier haben.


Edit:

support.sap.com/cont...rogramming_guide.pdf
Vermutlich Seite 26/27
IsabelleZimmermann Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 54



BeitragVerfasst: Fr 28.09.18 08:00 
Danke für das Dokument zum Connector.

Allerdings bekomme ich die App.config nicht so modifiziert wie dort angegeben:
ausblenden XML-Daten
1:
2:
3:
<destinations>
<add NAME="NCO_TESTS" USER="MYUSER" PASSWD="1234567" CLIENT="100" LANG="EN" ASHOST="hostname" SYSNR="00" POOL_SIZE="5" MAX_POOL_SIZE="10"/>
</destinations>


Moderiert von user profile iconTh69: XML-Tags hinzugefügt
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 4148
Erhaltene Danke: 858

Win10
C#, C++ (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Fr 28.09.18 09:36 
Was meinst du genau damit?

In der Tutorial-ZIP-Datei befindet sich auch eine "app.config", welche du einfach verwenden kannst (die 3 Zeilen alleine reichen nicht aus!). Du mußt selbstverständlich dann noch die passenden USER, PASSWD, ASHOST eintragen, um Zugang zu eurem SAP-System zu erhalten (was CLIENT und SYSNR allerdings bedeutet, weiß ich nicht - POOL_SIZE sowie MAX_POOL_SIZE beziehen sich auf die Anzahl der gleichzeitigen Verbindungen/Connections).
IsabelleZimmermann Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 54



BeitragVerfasst: Fr 28.09.18 10:12 
Fehlermeldung, dass hostname "local" nicht bekannt ist.
Wie finde ich denn richtigen Hostnamen heraus?
Einloggen, um Attachments anzusehen!
IsabelleZimmermann Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 54



BeitragVerfasst: Fr 28.09.18 10:40 
Hallo,

den Hostnamen hab ich jetzt herausgefunden.

Allerdings ist die angegebene IP-Adresse nicht erreichbar.
Internet funktioniert und an der Firewall kann es auch nicht liegen.
Einloggen, um Attachments anzusehen!
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 4148
Erhaltene Danke: 858

Win10
C#, C++ (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Fr 28.09.18 10:53 
Da solltest du dich wohl an deinen Projektleiter bzw. Admin wenden.
IsabelleZimmermann Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 54



BeitragVerfasst: Fr 28.09.18 10:57 
Ok, mach ich.