Autor Beitrag
martinb
Hält's aus hier
Beiträge: 129



BeitragVerfasst: Di 27.10.20 13:04 
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.

Werden Sie Teil unseres Teams in Bonn und unterstützen Sie uns als

Senior Referent (m/w/d) Data Science

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

• Sie arbeiten an Data-Science-Use Cases aus verschiedenen Fachbereichen und Geschäftsfeldern der KfW mit und beurteilen deren Wertpotential sowie die Herausforderungen und Risiken.
• Anhand von Data Engineering machen Sie große Datenmengen nutzbar. Dazu gehört auch die Strukturierung von unstrukturierten Daten wie z.B. Texten und Bildern.
• Mit Python entwickeln Sie Data Science Modelle wie z.B. Klassifikationsmodelle, Zeitreihenmodelle und Anomalie-Detektionsmodelle und verantworten darüber hinaus auch die Entwicklung von regelbasierten Algorithmen zur Texterkennung und –prüfung.
• In Steuerungskreisen und bankweiten Veranstaltungen wie z.B. (virtuellen) Learn&Lunch-Meetings präsentieren Sie Arbeitsergebnisse.
• Sie arbeiten in einem interdisziplinären Scrum-Team im Themenfeld Big Data And Artificial Intelligence (BDAI) mit.

Das bringen Sie mit

• Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) in Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Statistik oder eine vergleichbare Qualifikation.
• Mehrjährige Berufserfahrung und sehr gute methodische Kenntnisse im Bereich Data Science und Machine Learning inklusive Textmining / Natural Language Processing (NLP), Erfolge, nutzenbringende Modelle entwickelt und in Produktion gesetzt zu haben, z.B. zur Verbesserung interner Prozesse.
• Routine im Umgang mit Python, Hadoop, Spark, Docker, Microsoft Azure Cloud und Git. Darüber hinaus haben Sie erweiterte Kenntnisse des MS-Office Pakets.
• Stark ausgeprägtes Analyse- und Abstraktionsvermögen und die Fähigkeit auch komplexe Sachverhalte zu strukturieren. Sie arbeiten stets lösungsorientiert, gerne auch an neuen Aufgabenstellungen und sind bereit, sich laufend weiterzuqualifizieren.

Was wir bieten

• Marktgerechte Vergütung
Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.
• Betriebliche Altersvorsorge
Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.
• Vereinbarkeit von Familie & Beruf
Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.
• Weiterentwicklung & Trainings
Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
• Gelebte Vielfalt & Inklusion
Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.
• Gesundheitsförderung
Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskurs

Link: ex.cndarine.com/camp...forward/90b0f8008ad2