Autor Beitrag
tomycat
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 202
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Do 30.06.16 06:36 
hallo,
ich möchte nur eine Text Datei in eine Texbox holen, aber mit Umlaute wie. Geht aber nicht
ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
  private void button1_Click(object sender, EventArgs e)
        {


            string[] lines = System.IO.File.ReadAllLines(@"C:\bllablal.txt", Encoding.ASCII);
            foreach (string line in lines)
            {
                textBox1.Text = "\r\n" + line;
                alles =  line;
            }

            myChar = alles.ToCharArray();
        }

Statt ä bekomme ich ein Fragezeichen.


Moderiert von user profile iconChristian S.: Topic aus Sonstiges (.NET) verschoben am Do 30.06.2016 um 08:02
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20448
Erhaltene Danke: 2263

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Do 30.06.16 08:02 
Ist ASCII denn wirklich das Encoding dieser Datei?

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".

Für diesen Beitrag haben gedankt: tomycat
erfahrener Neuling
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 232
Erhaltene Danke: 19

Win 7, Win 10
C#, ASP-MVC (VS 2017 Community), MS SQL, Firebird SQL
BeitragVerfasst: Do 30.06.16 11:36 
Hi tomycat,

wenn du eine txt-Datei mit Umlauten auslesen willst, kannst du einfach Encoding.Default nehmen.

Gruß Julian

Für diesen Beitrag haben gedankt: tomycat
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20448
Erhaltene Danke: 2263

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Do 30.06.16 11:43 
Das dürfte auch auf die Kodierung ankommen ;)

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".

Für diesen Beitrag haben gedankt: tomycat
erfahrener Neuling
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 232
Erhaltene Danke: 19

Win 7, Win 10
C#, ASP-MVC (VS 2017 Community), MS SQL, Firebird SQL
BeitragVerfasst: Do 30.06.16 12:40 
user profile iconChristian S. hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Das dürfte auch auf die Kodierung ankommen ;)

Wie findet man denn raus, welche Kodierung die richtige für txt-Dateien auf meinem System ist?

Für diesen Beitrag haben gedankt: tomycat
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Do 30.06.16 12:44 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -

Für diesen Beitrag haben gedankt: tomycat
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4464
Erhaltene Danke: 919


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Do 30.06.16 12:56 
Ein txt Datei enthält meist keine eindeutige Defintion/Kennzeichnung wie sie kodiert ist. Bei utf-8 Kodierung könnte ein BOM am Anfang stehen muß aber nicht.
Es gibt verschiedenste (komplizierte) Methoden aufgrund der Verteilung und Häufigkeit bestimmter Bytes Sprache und Kodierung zu ~erraten~.
Letztlich gilt aber bei txt die Kodierung muß dir der Author der Datei verraten die txt selbst hilft die nur bedingt dabei.

Übliche verdächtige sind utf-8 (sollte man immer zuerst versuchen wenn man es nicht besser weiß) oder wenn es aus einer ebenfalls deutschsprächigen Quelle ist kann man Encoding.GetEncoding(1252) versuchen.

Für diesen Beitrag haben gedankt: tomycat
tomycat Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 202
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Do 30.06.16 19:37 
thx all
user profile iconerfahrener Neuling hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Hi tomycat,

wenn du eine txt-Datei mit Umlauten auslesen willst, kannst du einfach Encoding.Default nehmen.

Gruß Julian


so gehts :-)