Autor Beitrag
georgeboy
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 45



BeitragVerfasst: Di 10.12.19 14:34 
Hallo zusammen, nochmals, wie kann man mit JQuery Text-Dateien bzw Text, zum Server hochladen ? Versucht habe ich es mit $.ajax({ ...data:  ...}). Dabei ist mir unklar, was man dem Feld "data" übergeben muss. Versucht habe ich es so:
ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
$.ajax({
        type: "POST",
        url: "MeineDatei.txt",
        data:  "1234" ,
        dataType: "text",
        success: function(resultData){
          alert("Save Complete");
        },
        error: function( jqXhr, textStatus, errorThrown ){
          alert( errorThrown )
        }
});


Moderiert von user profile iconTh69: Code-Tags hinzugefügt
georgeboy Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 45



BeitragVerfasst: Di 10.12.19 15:33 
Es geht wohl mit dem JSON - Format, Sorry ...
georgeboy Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 45



BeitragVerfasst: Mi 11.12.19 16:02 
Hat damit nichts zu tun, immer kommt error: Invalid Argument. Im Netz wird der Fehler auch beschrieben ! Hat wahrscheinlich mit dem Internet-Explorer zu tun, Habt ihr einen guten Tip ?
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4464
Erhaltene Danke: 919


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Mi 11.12.19 18:50 
Im Zusammenhang mit dem IE? Da gibt es nur einen sinnvollen Rat. Nicht benutzen!

Nimm einen der üblichen verdächtigen anderen Browser. Der IE ist in jeder Inkarnation eine Krankheit und Bedarf immer viel zusätzlichen Aufwand ohne tatsächlichen Gewinn.
Ja andere Browser brauchen auch schon mal Spezialbehandlung aber die unterscheiden sich üblicherweise nur marginal und das lässt sich oft mit ein wenig zusätzlichem CSS fixen. Dem IE muss man aber regelmäßig irgendwelche Polyfills hinterherwerfen um aktuelles oder auch nur funktionierendes Verhalten bei zu bringen.
georgeboy Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 45



BeitragVerfasst: Mi 11.12.19 19:48 
Ein Danke dazu !
georgeboy Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 45



BeitragVerfasst: Do 12.12.19 08:13 
Wie stellt man mit JavaScript, den verwendeten Browser fest ? Mit navigator.addName ist es nicht getan, da kommt immer für alle Browser der selbe Text. Wie weist man den Nutzer, Client darauf hin, dass der verwendete Browser nicht geeignet ist ?
doublecross
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 149
Erhaltene Danke: 27

Windows 7
C#; Visual Studio 2015
BeitragVerfasst: Do 12.12.19 08:27 
Als ergänzung zu den Kommentar von user profile iconRalf Jansen möchte ich hinzufügen, dass du beim Intent Explorer auch nicht von neueren JaveScript erweiterungen profitieren kannst, was im wesendlichen hieran liegt:

Zitat:
Im März 2015 teilte Microsoft mit, dass die Weiterentwicklung des IE zugunsten des neuen Browsers Edge, der nur Windows 10 unterstützt, eingestellt werde.

Quelle: Wikipedia


Nach vier Jahren ist es glaube ich legitim auf den Support eines Angekündigten Produktes zu verzichten.
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 4247
Erhaltene Danke: 901

Win10
C#, C++ (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Do 12.12.19 10:03 
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20448
Erhaltene Danke: 2263

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Do 12.12.19 10:24 
Bevor Du jetzt Zeit investierst, den IE auszuschließen, obwohl er von jQuery unterstützt wird, die Frage: Geht es denn in den anderen Browsern, also z.B. Chrome oder Firefox?

Ist das der tatsächliche Request-Code? Denn dass der url-Parameter eine txt-Datei ist, kommt mir irgendwie komisch vor, da muss ja eigentlich der Endpunkt rein, zu dem Du POSTen willst.

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
georgeboy Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 45



BeitragVerfasst: Do 12.12.19 14:00 
So habe ich es auch versucht:
ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
$.ajax({
        type: "POST",
        url: "MeineDatei.json",
        data:  { "Name1" : "Wert1" } ,
        dataType: "json",
        success: function(resultData){
          alert("Save Complete");
        },
        error: function( jqXhr, textStatus, errorThrown ){
          alert( errorThrown )
        }
});


Sowohl mit IE als auch mit Chrome schlägt es fehl. Festgestellt mit dem obigen Erkennungscode.

Moderiert von user profile iconTh69: Code-Tags hinzugefügt
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 4247
Erhaltene Danke: 901

Win10
C#, C++ (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Do 12.12.19 15:39 
Was soll man dazu noch sagen?

Hast du den letzten Satz von Christian nicht verstanden?
s.a. die Beispiele in jQuery.post()

Du mußt dort die URL des Serverscripts angeben, welches den Request entgegennehmen soll.

Wenn du aber Dateien hochladen willst (anstatt einen Text), dann benötigst du eine andere Methode, s.a. die Antworten in PHP file-upload using jquery post.
georgeboy Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 45



BeitragVerfasst: Fr 13.12.19 07:36 
Verstehe überhaupt nichts, bin eben noch Anfänger auf dem Gebiet. Ich arbeite mit ASP.NET C# und nicht mit PHP. Ist denn die URL nicht der Dateiname zu dem die Daten geschickt werden ? Also wie geht der Upload von Daten zum Server ? Mit euren Links bin ich nicht klargekommen, die Seiten habe ich schon gelesen.
georgeboy Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 45



BeitragVerfasst: Fr 13.12.19 09:47 
Ist das eine URL ? Traue mich kaum zu fragen ...
ausblenden Quelltext
1:
$.post('http//localhost:49541/WebSite14/MeineDatei.json', { "name" : "John", "time" : "2pm" }, function(data, status) {alert(status); });					

alert wird nicht aufgerufen.

Moderiert von user profile iconTh69: Code-Tags hinzugefügt
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20448
Erhaltene Danke: 2263

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Fr 13.12.19 09:52 
Wie sieht denn der serverseitige Controller (C#) aus, der den Upload annehmen soll?

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
georgeboy Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 45



BeitragVerfasst: Fr 13.12.19 10:11 
Oje mit MVC, habe ich mich noch gar nicht befasst. Ich glaube wir lassen das, damit muss ich mich erst noch befassen, die Sache ist nicht so dringend. Wollte mich nur weiterbilden, in der Lage sein, eine Webanwendung zu schreiben, dazu gehört für mich up/down-Load zum Server, Kenntnisse habe ich in HTML5, CSS, Javascript, JQuery,C#, ASP.NET alte Version, ohne die modernen Technologien wie MVC ASP.NET Core, SignalR, Razor-Pages usw. Wenn wir das beenden, Danke für Eure Mühe ....