Autor Beitrag
Hochhaus
ontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 662
Erhaltene Danke: 8

Windows 7
Delphi XE2
BeitragVerfasst: Fr 28.02.14 18:24 
Hallo allerseits !

welches ist von Euch aus gesehen die beste Wetter-Seite im Web ? Meine Suche landete bei www.wetter.de , www.meteo.ch und einigen anderen Seiten.

Aber vielleicht gibt es ja noch viel bessere Alternativen ...


Hochhaus
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Fr 28.02.14 18:39 
Also von den Vorhersagen her fand ich wetter.info immer sehr gut. Da ist seit der letzten Design-Umstellung aber die Bedienbarkeit irgendwie nicht mehr so toll.

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
FinnO
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1325
Erhaltene Danke: 117

Mac OSX
TypeScript (Webstorm), Kotlin, Clojure (IDEA)
BeitragVerfasst: Fr 28.02.14 23:08 
Google reicht doch eigentlich, oder?
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20442
Erhaltene Danke: 2261

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Fr 28.02.14 23:11 
user profile iconFinnO hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Google reicht doch eigentlich, oder?
wetter.info erhält die Vorhersagen von Meteomedia ("Kachelmannwetter"), die zusätzlich zu den Wetterstation des Deutschen Wetterdienstes noch viele eigene Stationen betreiben, sodass die Vorhersage besser wird. Wie sieht das bei der Google-Vorhersage aus?

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
Mathematiker
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Quizmaster
Beiträge: 2615
Erhaltene Danke: 1421

Win 7, 8.1, 10
Delphi 5, 7, 10.1
BeitragVerfasst: Fr 28.02.14 23:24 
Hallo,
OpenWeatherMap openweathermap.org/ ist sehr solide. Dort werden weltweit 40000 Stationen und zusätzlich meteorologische Dienste abgefragt.
Seit ich das Wetterprogramm habe (siehe www.entwickler-ecke....abfragen_111904.html), kann ich mir die ganzen anderen Anbieter sparen; und vor allem ohne Werbung!
Google liefert für das aktuelle Wetter bei mir in Chemnitz 4°C, wetter.de z.B. auch 4°C und Regen. OpenWeatherMap meldet 2°C und keinen Regen. Kontrolliere ich es, so sind es genau 2,1°C und kein Regen.

Bisher hat mich dieser Anbieter nicht enttäuscht. Allerdings sollte man Vorhersagen ab 6-7 Tage im voraus nicht ernst nehmen. Das gilt aber bei jedem Wetterdienst.

Beste Grüße
Mathematiker

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
FinnO
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1325
Erhaltene Danke: 117

Mac OSX
TypeScript (Webstorm), Kotlin, Clojure (IDEA)
BeitragVerfasst: Fr 28.02.14 23:29 
user profile iconChristian S. hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
[...] sodass die Vorhersage besser wird.


Das kann ich kaum beurteilen, da mich in den seltensten Fällen die Vorhersage interessiert. Eher das aktuelle Wetter oder vielleicht die Vorhersage für den nächsten Tag. Und da kommt es auch auf Genauigkeit nicht an.

Gruß

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
Sinspin
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1192
Erhaltene Danke: 100

Win7
DXE2 Prof, Lazarus
BeitragVerfasst: So 02.03.14 19:25 
Ich verwende für Deutschland die Wetterkarten des DWD (Spezielle Nutzer / Hobbymeteorologen) für Vorhersagen und WetterOnline für Niederschlag und Wolken. Für Vorhersagen hier für die Emirate nur WetterOnline. Denen ihre Vorhersagen sehen zwar schön aus sind zwar oft zu optimistisch. Aber mit einem kleinen Ausflug auf den Balkon und einem Blick auf ein Satelitenbild/Wolkentops bekommt man eine ganze brauchbare Vorhersage hin.
Openweathermap ist ja lustig. Da kommt nix. Heißt also das bei den millionen Menschen hier keiner dabei ist der sich fürs Wetter interessiert. Wozu auch, hauptsache die Klimaanlage geht und der Sprit ist billig. Für alles andere gibt es Shoppingmalls und klimatisierte Buswartehäuschen.

_________________
Solange keine Zeile Code geschrieben ist, läuft ein Programm immer fehlerfrei.
Ich teste nicht, weil ich Angst habe Fehler zu finden.

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
Mathematiker
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Quizmaster
Beiträge: 2615
Erhaltene Danke: 1421

Win 7, 8.1, 10
Delphi 5, 7, 10.1
BeitragVerfasst: So 02.03.14 19:46 
Hallo,
user profile iconSinspin hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Openweathermap ist ja lustig. Da kommt nix. Heißt also das bei den millionen Menschen hier keiner dabei ist der sich fürs Wetter interessiert.

Hmm, verstehe ich nicht.
Ich habe gerade mein Wetterprogramm abgefragt. Dubai im Moment 21°C, klarer Himmel aber etwas Wind. Nachts gehen die Temperaturen auf 19°C zurück und in den nächsten Tagen werden es 24°C, 25°C, ... und bis Sonnabend 27°C.
Allerdings heißt der Ort der Messstation At Tuwar und nicht Dubai.

Außer Dubai kann ich z.B. auch Ras Al-Khaymah (etwas kälter) oder Sharjah (wie Dubai) in Deiner "erweiterten" Gegend problemlos abfragen.

Beste Grüße
Mathematiker

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
Sinspin
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 1192
Erhaltene Danke: 100

Win7
DXE2 Prof, Lazarus
BeitragVerfasst: Mo 03.03.14 18:42 
Interessant, dann werde ich es mal mit deinem Programm probieren. Ich hatte die Seite selber besucht, und da ist tote Hose.

€: Oh, Heute funktioniert die Seite. Sieht ganz brauchbar aus.

_________________
Solange keine Zeile Code geschrieben ist, läuft ein Programm immer fehlerfrei.
Ich teste nicht, weil ich Angst habe Fehler zu finden.

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
UeberEck
Hält's aus hier
Beiträge: 13
Erhaltene Danke: 7



BeitragVerfasst: Do 13.03.14 20:39 
Ich nutze die Wetteronline App, die neben der vorhersagen auch eine Karte bietet, wo man den aktuellen Niederschlag sieht (Regenradar).
Vor allem bei Stürmen und Gewitter ist diese App total interessant, da man genau nachverfolgen kann, wo gerade der Sturm am meisten wütet ^^
Ansonsten nutze ich auch Wetter.de

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
Pete
Hält's aus hier
Beiträge: 7
Erhaltene Danke: 5



BeitragVerfasst: Fr 14.03.14 14:50 
Ich benutze eigentlich immer Wetter.com und die dazugehörige App.

Werd auch mal die hier genannten testen :)

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
Walwascalith
Hält's aus hier
Beiträge: 8
Erhaltene Danke: 3



BeitragVerfasst: Mi 19.03.14 14:19 
Ich schaue immer nach dem aktuellen Wetter und den Vorhersagen auf wetter24.de nach. Hier bekommst du die Radarkarte Deutschland gezeigt und immer aktuelle Daten für deinen Wohnort. Diese Seite ist eigentlich immer zuverlässig.

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
Pete
Hält's aus hier
Beiträge: 7
Erhaltene Danke: 5



BeitragVerfasst: Mi 26.03.14 16:23 
Lustig ist es aber auch, auf Wetteransagen im Radio zu hören und wie diese einfach nie stimmen. ;)

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18731
Erhaltene Danke: 1631

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Mi 26.03.14 20:37 
Ich benutze die in Windows 8.1 integrierte Wetter-App. Die Daten stammen von Foreca, werden sehr gut präsentiert und ich hatte bisher was die Genauigkeit anbelangte keinen Grund zum Meckern.

Dazu kommt noch Rain Alarm, ebenfalls als Windows 8.1 App. Die zeigt als Win 8 Hint an, wenn es in der Nähe regnet und wie stark und wie ausgedehnt, außerdem kann ich darüber jederzeit eine große Karte mit Niederschlagsradar bekommen.

Für diesen Beitrag haben gedankt: Hochhaus
mibe201067
ontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 140
Erhaltene Danke: 19

Win XP, Win 7; Win 8.1

BeitragVerfasst: Mi 30.08.17 01:06 
ganz klar für mich: www.wetteronline.de. Dort ist alles, was mit Wetter zu tun hat, übersichtlich dargestellt und die Seiten sind auch optisch gefällig gestaltet.

Für 7 Euro wird nach Registrierung als Mitglied die Werbung verschwunden.
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18731
Erhaltene Danke: 1631

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Mi 30.08.17 07:00 
Diese ganzen einzelnen Vorhersagen sind immer wieder recht ungenau. Deshalb benutze ich das Multimodell von Herrn Kachelmann. Da werden einfach diverse Vorhersagen übereinandergelegt. Stimmen diese überein, ist die Wahrscheinlichkeit gut, dass es stimmt. Gehen die Kurven stark auseinander ist es ab dem Zeitpunkt eher Lotto was zutrifft. (Das sieht man auf den meisten anderen Seiten nur eben nicht immer. Manche schreiben dafür eine Wahrscheinlichkeit dazu.)

Das stimmt erstaunlich genau selbst noch mehrere Tage im Voraus.

kachelmannwetter.com...50159-berlin/xltrend
cryptnex
ontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 23
Erhaltene Danke: 5



BeitragVerfasst: Di 26.09.17 19:45 
Einen interessanten Bericht über Wetter-Apps und Wetter-Seiten und wie deren Prognosen zustande kommen gab es vor kurzem auf Spektrum: www.spektrum.de/news...-unserioeser/1505237 ;)
krummbiegel
Hält's aus hier
Beiträge: 11



BeitragVerfasst: Mi 25.10.17 16:26 
Im Normalfall schaue ich auf wetter.de, wenn es mir sehr wichtig ist, weil wir Grillen wollen oder so gucke ich nochmal bei agrarwetter nach, die sind meiner Meinung nach am verlässlichsten.
nagel.aystetten
Hält's aus hier
Beiträge: 3



BeitragVerfasst: Fr 30.03.18 13:53 
wetter.com benutze ich meist. Ich meine ich habe auch mal Tests gesehen, dass die bei 5-Tage-Vorhersage oder so am besten sind, weiß aber nicht ob es da überhaupt signifikante Unterschiede gibt oder es da halt zu 32% stimmt und sonst zu 31% oder so
Steku
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 21
Erhaltene Danke: 4



BeitragVerfasst: Fr 30.03.18 16:03 
Wegen der scchönen Animation :-)...

www.windy.com


Grüße
Steku