Autor Beitrag
Smilebey
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 59

Win XP
D7 Ent
BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 20:22 
Wie erhöhe ich die Lautstärke ohne die Lautstärkeregelung zu ändern? :?: :)
AXMD
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 4006
Erhaltene Danke: 7

Windows 10 64 bit
C# (Visual Studio 2019 Express)
BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 20:26 
Abgesehen davon, dass sich deine Frage selbst widerspricht habe ich absolut keine Ahnung was du meinst. Systemlautstärke, die vom Mediaplayer... :roll:

AXMD
Smilebey Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 59

Win XP
D7 Ent
BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 20:35 
Also WinAmp, Win MediaPlayer haben ihre eigene Lautstärkeregelung(Volumen+,-). Und wenn man da die Lautstärke im WinAmp erhöht, ändert man nichts in der Lautstärkeregelung unten rechts abgebildet im Taskbar. (Isch gucke):) :lol:
toms
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 1099
Erhaltene Danke: 2



BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 20:44 
Wessen Lautstärke möchtest du denn ändern?
Smilebey Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 59

Win XP
D7 Ent
BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 20:59 
Mann, ich wil einfach nur die Lautstärke erhöhen. :roll:
AXMD
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 4006
Erhaltene Danke: 7

Windows 10 64 bit
C# (Visual Studio 2019 Express)
BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 21:01 
user profile iconSmilebey hat folgendes geschrieben:
Mann, ich wil einfach nur die Lautstärke erhöhen. :roll:


Ja welche :roll:

AXMD
Smilebey Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 59

Win XP
D7 Ent
BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 21:10 
Also ich mache ein kleines Projekt mit dem man Musik hoeren kann. Jetzt will ich eine Option hinzügen mit der man die Lautstärke (der Lautsprächer) ändern kann. Genau wie in WinAmp oder Windows MediaPlayer.
BenBE
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 8721
Erhaltene Danke: 191

Win95, Win98SE, Win2K, WinXP
D1S, D3S, D4S, D5E, D6E, D7E, D9PE, D10E, D12P, DXEP, L0.9\FPC2.0
BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 21:15 
Wenn wir hier nur von der Lautstärkeerhöhung sprächen, ist das dann ganz einfach, wenn Du sagst, auf welchem Weg:

Lösungen wären:
1. Nutzung der Volume Control der Soundkarte über MCI
2. Resampling des Soundsignals um selber die Lautstärke zu erhöhen
3. Kombination beider Möglichkeiten

P.S.: Konjunktiv lässt grüßen ...

_________________
Anyone who is capable of being elected president should on no account be allowed to do the job.
Ich code EdgeMonkey - In dubio pro Setting.
toms
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 1099
Erhaltene Danke: 2



BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 21:16 
Wie spielst du denn den Sound ab?
Kroni
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 720

Win 98, Win ME, Win2k, Win XP
D3 Pro
BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 21:42 
Mist, ich hätte gesagt, wenn du den Sound ändern willst, ohne die Systemlautstärke zu erhöhen, dreh an den boxen :lol:
AXMD
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 4006
Erhaltene Danke: 7

Windows 10 64 bit
C# (Visual Studio 2019 Express)
BeitragVerfasst: Mo 18.04.05 21:44 
user profile iconKroni hat folgendes geschrieben:
Mist, ich hätte gesagt, wenn du den Sound ändern willst, ohne die Systemlautstärke zu erhöhen, dreh an den boxen :lol:


:rofl:

Alternativ neue 1000W-Boxen kaufen ^^

AXMD
Karlson
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 2081

MacOSX 10.5, Ubuntu, OpenSuse 11
C, Java, PHP
BeitragVerfasst: Di 19.04.05 19:23 
SmileBey, was du meinst ist folgendes: es wird dir wohl noch nicht aufgefallen sein, aber es gibt zwei relevanten Lautstärken. Einmal die gesamtlautstärke für die gesamte Box, und dann nochmal ~5 Unterlautstärken für bestimmte Aufgaben. Da gibt es dann die Wave-Lautstärke, zuständig für Musik. Diese Lautstärke verändern WinAmp und co.
JayEff
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 2971

Windows Vista Ultimate
D7 Enterprise
BeitragVerfasst: Fr 29.04.05 14:07 
Und wie änder ich nun die Lautstärke vom Winamp? (es wurde gerade erwähnt, drum dachte ich, gehört wohl zur Topic...) Es gibt WinampAPI komponenten, aber die, die ich gefunden habe, kann das nicht.

_________________
>+++[>+++[>++++++++<-]<-]<++++[>++++[>>>+++++++<<<-]<-]<<++
[>++[>++[>>++++<<-]<-]<-]>>>>>++++++++++++++++++.+++++++.>++.-.<<.>>--.<+++++..<+.
JayEff
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 2971

Windows Vista Ultimate
D7 Enterprise
BeitragVerfasst: Fr 29.04.05 16:25 
Lösung gefunden :D
ausblenden Delphi-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
Procedure LowerVol(Percent: Integer);
Var
    i: Integer;
Begin
    If (Percent <= 100And (Percent >= 1Then
        For i := 1 To (Percent Div 2) + 1 Do
            SendMessage(WinAmpHandle, WM_Command, 400590);
End;

Procedure RaiseVol(Percent: Integer);
Var
    i: Integer;
Begin
    If (Percent <= 100And (Percent >= 1Then
        For i := 1 To (Percent Div 2) + 1 Do
            SendMessage(WinAmpHandle, WM_Command, 400580);
End;

_________________
>+++[>+++[>++++++++<-]<-]<++++[>++++[>>>+++++++<<<-]<-]<<++
[>++[>++[>>++++<<-]<-]<-]>>>>>++++++++++++++++++.+++++++.>++.-.<<.>>--.<+++++..<+.
andras
ontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 460

Win XP, Win Vista Home Premium, Ubuntu Dapper Drake
Delphi 2005 Pers
BeitragVerfasst: Di 09.08.05 15:40 
hallo
hab mal den quelltext von oben probiert, aber bei mir regt sich der compiler über "WINApHandle" auf.
Muss ich da noch netwas bestimmtes einbinden??
danke schon im voraus!
noidic
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 851

Win 2000 Win XP Vista
D7 Ent, SharpDevelop 2.2
BeitragVerfasst: Di 09.08.05 15:45 
So wie ich das von 12s draufschauen sehe, ist WinAMPHandle ein Platzhalter für das Handle vom Winamp, das musst du natürlich irgendwo herbekommen.

_________________
Bravery calls my name in the sound of the wind in the night...
andras
ontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 460

Win XP, Win Vista Home Premium, Ubuntu Dapper Drake
Delphi 2005 Pers
BeitragVerfasst: Di 09.08.05 15:48 
und was soll ich jetzt tun?? :oops:
noidic
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 851

Win 2000 Win XP Vista
D7 Ent, SharpDevelop 2.2
BeitragVerfasst: Di 09.08.05 15:54 
Mit FindWindow kriegst du das Handle des Fensters, das einfach entsprechend an den Stellen einsetzen.

Wenn du nicht weisst, wie man FindWindow verwendet Suche in: Delphi-Forum, Delphi-Library FINDWINDOW

Gruß

Noidic

_________________
Bravery calls my name in the sound of the wind in the night...
Gausi
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 8489
Erhaltene Danke: 451

Windows 7, Windows 10
D7 PE, Delphi XE3 Prof, Delphi 10.3 CE
BeitragVerfasst: Di 09.08.05 15:54 
ausblenden Delphi-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
const  
  WINAMP_VOLUMEUP  : integer = 40058// volume up
  WINAMP_VOLUMEDOWN: integer = 40059// volume down

procedure WinampVolumeUp;
var hwndWinamp: THandle;
begin
  hwndWinamp:= FindWindow('Winamp v1.x',nil);
  if hwndWinamp<>0 then SendMessage(hwndWinamp,WM_COMMAND, WINAMP_VOLUMEUP, 0);
end;

procedure WinampVolumeDown;
var hwndWinamp: THandle;
begin
  hwndWinamp:= FindWindow('Winamp v1.x',nil);
  if hwndWinamp<>0 then SendMessage(hwndWinamp,WM_COMMAND, WINAMP_VOLUMEDOWN, 0);
end;

_________________
We are, we were and will not be.
andras
ontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 460

Win XP, Win Vista Home Premium, Ubuntu Dapper Drake
Delphi 2005 Pers
BeitragVerfasst: Di 09.08.05 16:12 
also bei mir ändert sich da gar nix (zumindest nix hörbares und um das f´gehts ja schließlich :D )
ich glaub nämlich, dass hwndwinamp immmer 0 (null) ist.