Autor Beitrag
Jakob_Ullmann
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1747
Erhaltene Danke: 15

Win 7, *Ubuntu GNU/Linux*
*Anjuta* (C, C++, Python), Geany (Vala), Lazarus (Pascal), Eclipse (Java)
BeitragVerfasst: Do 19.07.07 15:09 
Hallo,

ich habe jetzt mal ein bisschen mit Apache Webserver gespielt. Meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit, mit Apache eine PHP-Datei anzuzeigen (oder HTML), welche sich nicht im "htdocs"-Verzeichnis des "xampp"-Ordners befindet. Wie muss ich dass in die Adresszeile des Browsers eingeben? Grundsätzlich ja so: "localhost/html_page/index.html", blablabla. Ich hab schon sowas wie "http://localhost/file:///D://Homepage//index.html" probiert, dann die "//" durch "/" und "\" ersetzt. Aber das klappt alles nicht. :(
ene
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 779
Erhaltene Danke: 1

Vista, XP, W2K
Delphi, .Net, Deutsch und Englisch
BeitragVerfasst: Do 19.07.07 15:19 
"\" gibts im web nicht. File ist ein anderes Protokoll als HTTP und warum man so etwas machen sollte, verstehe ich nicht, aber was solls...

Gehe in die httpd.conf Konfigurationsdatei und ändere dort DocumentRoot und Directory.

_________________
Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, Versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen.
Wir haben soviel mit so wenig so lange versucht, daß wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit Nichts zu bewerkstelligen.
Jakob_Ullmann Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1747
Erhaltene Danke: 15

Win 7, *Ubuntu GNU/Linux*
*Anjuta* (C, C++, Python), Geany (Vala), Lazarus (Pascal), Eclipse (Java)
BeitragVerfasst: Do 19.07.07 15:21 
Und auch ohne etwas zu verstellen? Also einfach nur andere Adresse.
ene
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 779
Erhaltene Danke: 1

Vista, XP, W2K
Delphi, .Net, Deutsch und Englisch
BeitragVerfasst: Do 19.07.07 15:23 
Nicht das ich wüßte.

_________________
Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, Versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen.
Wir haben soviel mit so wenig so lange versucht, daß wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit Nichts zu bewerkstelligen.
Jakob_Ullmann Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1747
Erhaltene Danke: 15

Win 7, *Ubuntu GNU/Linux*
*Anjuta* (C, C++, Python), Geany (Vala), Lazarus (Pascal), Eclipse (Java)
BeitragVerfasst: Do 19.07.07 15:31 
Schande!!!
Timosch
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1314

Debian Squeeze, Win 7 Prof.
D7 Pers
BeitragVerfasst: Do 19.07.07 15:35 
Wär auch irgendwie bedenklich wenn das einfach so ginge, oder? Dann könnte ich ja auf interne Dokumente aller möglichen Server zugreifen...
Ich glaub, auf irgendeiner Linux-Bootdiskette war irgendein obskurer Webserver drauf, mit dem das ging. Ich weiß nicht mehr, wie er heißt, aber es war irgendeine lange komplizierte Abkürzung...

_________________
If liberty means anything at all, it means the right to tell people what they do not want to hear. - George Orwell
ene
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 779
Erhaltene Danke: 1

Vista, XP, W2K
Delphi, .Net, Deutsch und Englisch
BeitragVerfasst: Fr 20.07.07 05:47 
Wo ist denn eigentlich das Riesenproblem seinen ganzen Mist in das Verzeichnis zu verlagern?

_________________
Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, Versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen.
Wir haben soviel mit so wenig so lange versucht, daß wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit Nichts zu bewerkstelligen.
arj
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 378

Win XP/Vista, Debian, (K)Ubuntu
Delphi 5 Prof, Delphi 7 Prof, C# (#Develop, VS 2005), Java (Eclipse), C++, QT, PHP, Python
BeitragVerfasst: Fr 20.07.07 11:15 
Überleg doch mal was das bedeuten würde wenn das ging.
Dann könnte jeder, der Zugriff auf die Webseite hat alle Dateien auf dem Rechner auslesen.
Sogar die Config-Dateien für den Webbrowser und Passwortdateien.

Das wäre wohl nicht ganz Sinn der Sache, kann also gar nicht gehen.

Mir ist der Sinn noch nicht ganz klar?
Christian V.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 311

Win Xp Prof
Turbo Delphi 2005
BeitragVerfasst: Fr 20.07.07 11:55 
Soweit ich weiss kannst du per include auf Seiten ausserhalb des DOCUMENT_ROOT's zugreifen.

_________________
Hardware runs the world, software controls the hardware, code generates software - Have You already coded today?
arj
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 378

Win XP/Vista, Debian, (K)Ubuntu
Delphi 5 Prof, Delphi 7 Prof, C# (#Develop, VS 2005), Java (Eclipse), C++, QT, PHP, Python
BeitragVerfasst: Fr 20.07.07 13:56 
Naja, man kann auch in die Index.php schreiben, dass er mit nem Parameter einfach die Datei vom Filesystem lädt.
Aber das entbehrt 1. jeglicher Logik und 2. kann von Sicherheit nicht mal im entferntesten die Rede sein. ^^