Autor Beitrag
Raven280438
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 99



BeitragVerfasst: Mi 20.08.14 13:27 
Hi,

ich beschäftige mich erst seit Kurzem mit WCF.

Ich habe einen Windows-Service, der OpenVPN-Verbindungen herstellen soll.
Ein Desktop-Programm soll den Service steuern, also ihn dazu veranlassen, zu einer bestimmten IP zu verbinden, Verbindungen trennen, etc.

Gibt es eine Möglichkeit, im Desktop-Client Methoden ausführen zu lassen, wenn zB das Verbinden erfolgreich beendet wurde? So eine Art Events?

Oder muss ich dem Service ein Status-Attribut geben, was der Client in regelmäßigen Abständen abfragt?


Gruß