Autor Beitrag
MCFABIO87
Hält's aus hier
Beiträge: 4



BeitragVerfasst: Sa 06.12.14 22:06 
Hallo Leute! Habe da ne Frage !? Weiß irgendjemand wo ich ein selbst programmiertes cms System herbekomme wo ich von meiner selbst programmierten Website zb. Bilder und Text ändern kann!? Ist zu viel Arbeit jz selber eines zu schreiben aber wenn ich sowas nicht finde was ich mir gedacht habe ist das blöd! Will mich jz Selbstständig machen mit Websites Entwicklung und da brauche ich eine Möglichkeit wie meine Kunden selbst Bilder und Text ändern können ohne meine Hilfe...! Wäre euch sehr dankbar wenn ihr irgendwas darüber wisst oder wie ich das am besten machen könnte !? Danke im Voraus !!! MFG FABIO
platzwart
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 1054
Erhaltene Danke: 78

Win 7, Ubuntu 9.10
Delphi 2007 Pro, C++, Qt
BeitragVerfasst: So 07.12.14 18:07 
WordPress, Joomla, ...

_________________
Wissenschaft schafft Wissenschaft, denn Wissenschaft ist Wissenschaft, die mit Wissen und Schaffen Wissen schafft. (myself)
MCFABIO87 Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 4



BeitragVerfasst: So 07.12.14 19:15 
Ja na is mir schon klar.. Aber WordPress oder joomla meine ich nicht...! Eher etwas viel einfacheres wo ich nur Bild und Text ändern kann ohne das ich mich in Quellcode auskennen muss! Außerdem kann ich meine fertig programmierte Seite nicht einfach so in WordPress oder joomla rein spielen..!
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18871
Erhaltene Danke: 1660

W10 x64 (Chrome, Edge)
Delphi 10.4 Ent, Oxygene, C# (VS 2019), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: So 07.12.14 21:51 
Letztlich macht es im professionellen Umfeld in aller Regel keinen Sinn so etwas so anzugehen...
Viel sinnvoller ist ein fertiges CMS, in dem dann eine Seite so erstellt wird, wie es der Kunde möchte, sprich Design usw.

Aber da du einen eigenen Weg gehen möchtest, wirst du wohl nicht umhin kommen auch selbst Tools zu schreiben um die Seiten zu generieren. Ohne zu wissen wie diese umgesetzt sind, lässt sich da nicht viel zu sagen.

Wenn du zumindest die Inhalte vom Seitenquelltext getrennt hast, sprich diese aus Datenbanken liest usw., ist das kein sonderlich hoher Aufwand. Wenn du auch das nicht gemacht hast, ist das ganze nicht einfach... denn dann musst du ein extra Tool erstellen, das die fertigen Seiten erstellt, ggf. Links einsetzt usw., was dann relativ kompliziert werden dürfte was eine einfache Bedienbarkeit angeht. Und das Tool muss die Dateien an die richtigen Stellen ablegen usw.

Ich habe so etwas für mich selbst schon einmal gemacht. Damals hatte ich noch kein PHP auf dem Server usw., was heute ja schon Standard ist, so dass ich die fertigen HTML-Seiten brauchte. Ich habe also ein Tool in Delphi geschrieben, das Platzhalter in den Seitentemplates mit entsprechenden Platzhaltern gefüllt hat usw., aber das war schon für mich selbst recht umständlich.
So eine Lösung würde ich niemals einem Kunden anbieten.


Zuletzt bearbeitet von jaenicke am So 07.12.14 23:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
MCFABIO87 Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 4



BeitragVerfasst: So 07.12.14 22:26 
Ja ein Freund von mir von dem ich leider die Telefonnummer nicht mehr habe... Der hat ein ganz einfaches cm System selber geschrieben... Sprich er hat sich wie zb. Bei WordPress über Browser eingeloggt und ganz einfach Bilder und Text geändert... Und er hat gemeint das war garnicht mal so kompliziert...! Wie würdet ihr das lösen? Wenn ich Websites verkaufe und der Kunde Bilder zb. Ändern will...! Aber ich will kein WordPress oder joomla verwenden...! Was wären eure Ideen dazu?
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20449
Erhaltene Danke: 2263

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: So 07.12.14 22:40 
Was genau erwartest Du jetzt als Antwort? Wie man ein CMS entwickelt ist nicht mal eben in einem Forenbeitrag abgehandelt. Das ist wohl eher eine Sache, die man sich über das ein oder andere Buch aneignet. Welche Grundkenntnisse hast Du überhaupt, damit mal eingrenzen kann, wo man hier ansetzen kann? :-)

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
MCFABIO87 Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 4



BeitragVerfasst: Mo 08.12.14 22:22 
Habe lange genug studiert...!

HTml css JavaScript PhP MySql mit denen beschäftige ich mich hauptsächtlich!

Und nö ich dachte mir nur vielleicht hat jemand von euch einen coolen tipp wo ich so ein einfaches cms System herbekomme damit ichs nicht selber schreiben muss! oder ob jemand vielleicht eine andere simple Lösung kennt...!? Aber anscheinend nicht...
GerhardS
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 49



BeitragVerfasst: Di 09.12.14 03:43 
Einfache CMS gibt es mehrere:
www.elated.com/artic...afternoon-php-mysql/
oder
www.cmsmadesimple.org/
oder (für Bastler:)
www.inspire-world.de...php?aid=17&los=1
Die Alternative dazu ist etwas in der Art von Zeta Producer (www.zeta-producer.com). Damit gestaltest du eine Website offline und lädst dann den fertigen Code hoch. Wenn dir Zeta zu teuer ist, du sehr viel Zeit hast und eine Programmiersprache wie ObjectPascal (aka Delphi) beherrschst, kannst du so etwas auch selbst erstellen.
Happy_Penguin
Hält's aus hier
Beiträge: 9



BeitragVerfasst: Sa 28.03.15 00:08 
Hallo,

ich weiß jetzt nicht, ob das Problem noch aktuell ist... Ich persönlich kann das OpenSource-CMS WebsiteBaker sehr empfehlen, welches schlicht gehalten ist.

Mit ein bisschen PHP-, HTML- und CMS-Kenntnissen lassen sich durchaus sehr gute Ergebnisse erzielen...
strano
Hält's aus hier
Beiträge: 8



BeitragVerfasst: Mi 08.04.15 09:10 
Hey, falls du noch auf der Suche bist, schau dir mal Contao und papaya an.