Autor Beitrag
trm
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 489
Erhaltene Danke: 19

Windows 7x64
Delphi 7
BeitragVerfasst: Mi 21.10.15 10:29 
Hallo,

aus einer Webseite möchte ich gerne folgende Inputfelder beim Laden der Seite löschen:

ausblenden HTML-Dokument
1:
2:
3:
<!-- Invisible input fields to prevent autocompletion functionality of Chrome / Edge -->
<input id="invisibleInput" style="display: none;" />
<input id="invisiblePassword" type="password" style="display: none;" />



Ja, löschen - nicht verstecken. Alternativ kann das auch auskommentiert werden.

Geht das überhaupt mit Adblock oder benötige ich dafür (z.B.) GreaseMonkey?

Danke :)

Nachtrag: Hier etwas in die Richtung, die ich suche: developer.mozilla.or...API/Node/removeChild

Nachtrag2:

Eine JS - Lösung würde mir auch helfen, die ich als Lesezeichen aktiv nutzen kann. Leider funktioniert der Code nicht, könnte aber in etwa so aussehen.

ausblenden JavaScript-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
javascript: (
    if (document.getElementById( & quot; invisibleInput & quot;)) {
        varnone = document.getElementById( & quot; invisibleInput & quot;);
        varnone.parentNode.removeChild(varnone);
    }
    if (document.getElementById( & quot; invisiblePassword & quot;)) {
        varntwo = document.getElementById( & quot; invisiblePassword & quot;);
        vartwo.parentNode.removeChild(vartwo);
    })


(Für die Lesbarkeit formatiert, als Lesezeichen wäre das dann ohne Tabs und Leerzeichen..)



Nachtrag 3:

So, geschafft - als JS Lesezeichen zumindest. Schöner wäre eine automatische Nutzung beim Aufrufen der betreffenden Seite.

Hier der korrekte Javascript-Text, welcher als Lesezeichen hinzugefügt werden kann.

ausblenden JavaScript-Quelltext
1:
javascript:var%20lista=document.getElementById('invisibleInput');lista.parentNode.removeChild(lista);var%20listb=document.getElementById('invisiblePassword');listb.parentNode.removeChild(listb);var%20fm=document.getElementsByTagName('form');for(i=0;i<fm.length;i++){fm[i].setAttribute('autocomplete','on');}					


Funktioniert im Firefox und sicher auch in diversen Dervivaten. Selbst nutze ich es im Palemoon.

Falls jemand eine Methode (z.B.) für Adblock (Edge) kennt, bitte ich um Hilfe.

_________________
In Erfurt gibt es eine Pension, in der es gemütlich ist, Google einfach nach Pension Fiege ;)