Autor Beitrag
Csharp-programmierer
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 696
Erhaltene Danke: 10

Windows 8.1
C# (VS 2013)
BeitragVerfasst: Di 28.06.16 16:22 
Hallo,
ich habe mir ein Tool geschrieben, was ich nun noch ausbessern möchte. Ich habe eine Liste von den Empfängern. Per C# Code wird automatisch ein ZIP mit allen Daten erstellt, die ich ausgewählt habe. Nun soll dieser ZIP an alle Empfänger geschickt werden.
Geht das? Wenn ja, wie?
Im Netz habe ich noch nichts gefunden.

Nette Grüße :)

_________________
"Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig" - Albert Einstein


Zuletzt bearbeitet von Csharp-programmierer am Di 28.06.16 16:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
erfahrener Neuling
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 232
Erhaltene Danke: 19

Win 7, Win 10
C#, ASP-MVC (VS 2017 Community), MS SQL, Firebird SQL
BeitragVerfasst: Di 28.06.16 16:29 
Hallo Yannic,

funktioniert es denn nicht wie auch mit üblichen 'normalen' Dateien, diese als Anhang zu schicken?
Csharp-programmierer Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 696
Erhaltene Danke: 10

Windows 8.1
C# (VS 2013)
BeitragVerfasst: Di 28.06.16 16:45 
Naja ich habe mir jetzt mal einen Algorithmus zusammengebastelt:

ausblenden C#-Quelltext
1:
MailMessage message = new MailMessage("programmierer123@web.de""programmierer123@web.de""Testprogramm""Body");					

s der SMTP Host nicht angegeben wurde :think:

Moderiert von user profile iconChristian S.: C#-Tags korrigiert, der Rest ist aber auch irgendwie kaputt ...

_________________
"Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig" - Albert Einstein
Christian S.
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic starofftopic star
Beiträge: 20447
Erhaltene Danke: 2262

Win 10
C# (VS 2019)
BeitragVerfasst: Di 28.06.16 16:53 
Und wieso gibst Du dann den SMTP Host nicht einfach mal an? :gruebel:

_________________
Zwei Worte werden Dir im Leben viele Türen öffnen - "ziehen" und "drücken".
Csharp-programmierer Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 696
Erhaltene Danke: 10

Windows 8.1
C# (VS 2013)
BeitragVerfasst: Di 28.06.16 17:39 
Also ich muss sagen, dass ich erst ausversehen den Code mit den Logindaten gepostet habe. Dann habe ich es bemerkt, schnell ein Teil des Codes gelöscht und dann musste ich los zu einem Termin. Jetzt nochmal den Code:

ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
MailMessage message = new MailMessage("programmierer123@web.de""programmierer123@web.de""Testprogramm""Body");
            SmtpClient client = new SmtpClient();
            client.Port = 587;
            client.Credentials = new System.Net.NetworkCredential("programmierer123@web.de""PASSWORT");
            client.EnableSsl = true;

            Attachment a = new Attachment(Path.Combine(Application.StartupPath, "Testdaten.zip"));
            message.Attachments.Add(a);

            client.Send(message);


Also es kommt nur die Fehlermeldung, dass der SMTP Host falsch ist.

_________________
"Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig" - Albert Einstein
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Di 28.06.16 17:50 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
Csharp-programmierer Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 696
Erhaltene Danke: 10

Windows 8.1
C# (VS 2013)
BeitragVerfasst: Di 28.06.16 19:53 
ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
MailMessage message = new MailMessage("programmierer123@web.de""programmierer123@web.de""Testprogramm""Body");
            SmtpClient client = new SmtpClient("smtp.web.de");
            client.Port = 587;
            client.Credentials = new System.Net.NetworkCredential("programmierer123@web.de""PASSWORT");
            client.EnableSsl = true;

            Attachment a = new Attachment(Path.Combine(Application.StartupPath, "Testdaten.zip"));
            message.Attachments.Add(a);

            client.Send(message);


Jetzt kommt der Fehler: Fehler beim Senden von Mail. Die Benutzerdaten waren aber richtig

_________________
"Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig" - Albert Einstein
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Di 28.06.16 21:37 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
Csharp-programmierer Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 696
Erhaltene Danke: 10

Windows 8.1
C# (VS 2013)
BeitragVerfasst: Mi 29.06.16 20:16 
Also wenn ich in VS auf Release schalte und die Email versende, funktioniert es. Wenn ich dann die .exe aus dem Releaseordner starte, funktioniert es auch. Wenn ich diese exe in einen anderen Ordner, der auch den ZIP enthält, verschiebe, dann funktioniert das nicht. Wie kann so etwas sein?

_________________
"Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig" - Albert Einstein
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4449
Erhaltene Danke: 917


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Mi 29.06.16 20:19 
Die exakte Fehlermeldung könnte da helfen.
Csharp-programmierer Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 696
Erhaltene Danke: 10

Windows 8.1
C# (VS 2013)
BeitragVerfasst: Mi 29.06.16 20:23 
Da steht als Fehlermeldung: Fehler beim Senden von Mail.

ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
 try
            {
                MailMessage message = new MailMessage("MaiLet-Software@gmx.de""MaiLet-Software@gmx.de""Testprogramm"this.richTextBox1.Text);
                SmtpClient client = new SmtpClient("smtp.gmx.de");
                client.Port = 587;
                client.Credentials = new System.Net.NetworkCredential("MaiLet-Software@gmx.de""PASSWORT");
                client.EnableSsl = true;

                Attachment a = new Attachment(Path.Combine(Application.StartupPath, "Testdaten.zip"));
                message.Attachments.Add(a);
                message.IsBodyHtml = true;

                client.Send(message);
                MessageBox.Show("SUCCESS");
            }
            catch (Exception ex)
            { MessageBox.Show(ex.Message); }


Anscheinend funktioniert es nur mit dieser Email Adresse :oops:

_________________
"Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig" - Albert Einstein
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4449
Erhaltene Danke: 917


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Mi 29.06.16 20:27 
In der Fehlermeldung sollte eigentlich die Serverantwort (das Problem das der Smtp Server mit deiner Mail hat) enthalten sein. Möglicherweise enthält die Exception die du bekommst eine InnerException mit einer konkreteren Fehlerbeschreibung.
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Mi 29.06.16 20:48 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
Csharp-programmierer Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 696
Erhaltene Danke: 10

Windows 8.1
C# (VS 2013)
BeitragVerfasst: Mi 29.06.16 20:58 
Entschuldigung Frühlingsrolle. Ich weiß nicht genau, was der Host überhaupt bewirkt. Wie muss das denn lauten? Bit Port 25 habe ich es auch schon versucht.

_________________
"Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig" - Albert Einstein
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Mi 29.06.16 21:16 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
Csharp-programmierer Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 696
Erhaltene Danke: 10

Windows 8.1
C# (VS 2013)
BeitragVerfasst: Mi 29.06.16 21:53 
Okay. Das habe ich jetzt so gemacht und es war wieder das Problem. Jetzt habe ich einen neuen Ordner angelegt. In diesen Ordner habe ich dann wieder alle notwendigen Dateien hinzugefügt. Dann hat sich Comodo gemeldet und ich denke mal es lag daran, dass ich bei Comodo eine andere Auswahl getroffen habe und so der Fehler zu stande gekommen ist.

_________________
"Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig" - Albert Einstein