Autor Beitrag
Anwender
ontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 62
Erhaltene Danke: 9



BeitragVerfasst: Di 21.02.17 11:12 
Hallo

ich hab mal eine Frage:
Sicherlich gibt es da schon Algorithmen oder Möglichkeiten, sodaß ich das nicht unbedingt neu erfinden müßte.

Ich habe hier ein paar hundert Dateien (und länger als die unten stehend) mit Meßdaten.
Jetzt möchte ich aber gerne Auffälligkeiten zumindest aber sprunghafte Erhöhungen = große Differenzen zwischen den einzelnen Werten (senkrecht) darstellen.
Mir ist bekannt, daß es einge Programme, wie SPSS und einige andere gibt, die das statistisch bestens analysieren können, weil das deren Sinn/Hauptgebiet ist.

Allerdings bin ich jetzt mathematisch/statistisch nicht soo bewandert, daß ich da groß mehr als z.B. Mittelwerte (Arithmetisches Mittel, Max, Min, etc.) bestimmen könnte.

Was mir momentan helfen würde, wäre aufzuzeigen, ob es irgendwo größere Differenzen (ohne [Trunc()], oder bis in die zweite Stelle nach dem Komma) gibt. Also bei Messfühler 1 gibt es ja z.B. Peaks bei zwischen dem 9. unt 10. Wert.
Das hab ich gerade mit Excel gemacht. =A3-A2,....
Aber diese Zahlenreihen (~spalten) sind etliche Hundert Werte lang. Die alle auf optische Peaks abzusuchen ist dann schon wieder recht schwer.

ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
Messfühler 1  
183,23234    =A3-A2, usw.
193,35953  10,12719
197,48901  4,12948
202,89337  5,40436
210,32553  7,43216
217,41012  7,08459
222,31743  4,90731
232,80318  10,48575
245,17025  12,36707
254,15315  8,9829
260,32383  6,17068
265,77059  5,44676
270,14815  4,37756
277,6651  7,51695
285,31773  7,65263
289,08525  3,76752


user defined image

und damit das in den ganzen Zahlenreihen auffälliger ist, möchte ich das sinnvoll graphisch darstellen.
(OK, das für kann ich die einfache Chart Komponente nehmen oder selber schnell Line() oder Rect[x1,y1 , x2 ,y2]; auf ein Image zaubern.)
Für mich wichtiger wäre aber, per Algorithmus "zu erkennen", was auffällig ist.

Kennt Ihr da einige (andere) Möglichkeiten?

ausblenden Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
Messfühler 1  Messfühler 2  Messfühler 3  Messfühler 4  Messfühler 5  Messfühler 6  Messfühler 7  TRENNER  ZÄHLER 1  ZÄHLER 1  Datum  Zeit  ANFANG
183,23234  585,05354  211,39504  405,9819  1137,42429  884,45817  286,20254    8268,58  2857,84  14.12.2016  19:02  
193,35953  592,76447  220,28855  414,41616  1143,65876  897,98502  290,17144    8279,5531  2863,21256  16.12.2016  18:55  
197,48901  601,38451  228,52402  418,29357  1151,38829  910,58126  304,5882    8289,13824  2870,78441  17.12.2016  15:45  
202,89337  610,4106  243,18246  421,60244  1164,14012  920,47557  315,24024    8294,77568  2881,03028  19.12.2016  14:44  
210,32553  617,24532  247,36594  424,93851  1177,2752  935,23439  323,87017    8298,28473  2888,37755  20.12.2016  18:12  
217,41012  622,35031  252,10257  432,20088  1186,91914  949,04411  333,03946    8304,47221  2901,14277  21.12.2016  17:29  
222,31743  627,4322  255,14756  441,0449  1190,56647  954,11201  342,17494    8313,63169  2911,89829  23.12.2016  21:13  
232,80318  635,57589  262,09697  450,11049  1203,72226  959,50777  343,90077    8324,02946  2923,20096  27.12.2016  12:04  
245,17025  644,4241  269,7952  459,86192  1210,16411  966,85373  350,31563    8334,40412  2938,11787  27.12.2016  12:04  
254,15315  651,55839  272,58052  463,12809  1212,74586  972,31989  357,5973    8340,04415  2941,71151  28.12.2016  16:53  
260,32383  653,60638  280,21055  474,045  1218,2921  979,91193  368,87247    8352,01596  2949,77161  31.12.2016  12:11  
265,77059  659,92345  290,22485  478,27637  1220,40489  988,62176  377,5844    8358,77938  2952,02378  02.01.2017  15:21  
270,14815  670,88346  303,15336  492,41356  1228,62697  1003,57766  381,78348    8366,12485  2957,40624  03.01.2017  16:30  
277,6651  674,01234  309,85469  501,15149  1231,2771  1014,06731  388,25743    8371,79698  2962,77981  04.01.2017  19:28  
285,31773  679,83656  316,92978  512,93871  1238,49588  1023,56406  396,86347    8374,19104  2970,68462  05.01.2017  11:42  
289,08525  681,03444  326,59492  522,61274  1245,13272  1032,37888  402,73199    8382,31193  2981,96249  05.01.2017  21:49  ENDE


user defined image

Hat einer noch ne Idee, was man sonst noch so anstellen oder wie man das am besen optisch (lesbar/leserlich) umsetzen kann?

Vielen Dank!
Einloggen, um Attachments anzusehen!
_________________
neu hier
t.roller
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 118
Erhaltene Danke: 34



BeitragVerfasst: Di 21.02.17 12:22 
Vielleicht hilft das weiter:
de.wikipedia.org/wiki/Normalverteilung

und:
Calculates the mean and standard deviation of array elements
docwiki.embarcadero....m.Math.MeanAndStdDev
Ralf Jansen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starhalf ontopic star
Beiträge: 4431
Erhaltene Danke: 906


VS2010 Pro, VS2012 Pro, VS2013 Pro, VS2015 Pro, Delphi 7 Pro
BeitragVerfasst: Di 21.02.17 13:09 
Nach dem lesen gibst du mir das Gefühl das du noch nicht genau weißt was denn in deinem Context genau eine "Auffälligkeit" in den Daten wäre.

Das solltest du bevor du über eine graphische Darstellung nachdenkst erst klären. Umgekehrt sehe ich sonst die Gefahr das du das was du darstellen kannst plötzlich definiert was eine Auffälligkeit ist.
Das wäre definitiv falsch.

Also erst klären was den genau die Bedingungen einer Auffälligkeit wären, dazu dann überlegen mit welchen (möglicherweise statistischen) Mitteln das abzudecken wäre und erst dann wie man das graphisch darstellt so das die tatsächlichen Auffälligkeiten auffallen und nicht irgendwas anderes.