Autor Beitrag
LeonAmberg
Hält's aus hier
Beiträge: 6



BeitragVerfasst: Mi 06.12.17 09:03 
Hat jemand hier mithilfe von Ophcrack live CD Windows 10 Login Passwort erfolgreich entfernt? Wieso ist der Status von NT Pwd immer als "empty" bezeichnet, aber wenn ich bei dem Windows anmelden, ist Passwort erforderlich.
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18724
Erhaltene Danke: 1627

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Mi 06.12.17 09:24 
Was ist das denn für ein Account? Lokal oder ein Microsoft Konto?
Wenn das ein Microsoft Konto ist, kannst du das Passwort auch einfach über deine E-Mailadresse zurücksetzen, wenn du es vergessen hast. Bei einem solchen Konto kommst du sonst nicht weiter. Die genannte CD ist nur als Hilfe gedacht, wenn man ein lokales Konto hat und dafür das Passwort vergessen hat.

Und allgemein gibt es auch gute Passwortmanager, damit man wichtige Passwörter notfalls noch anderswo hat, z.B. auf einem USB-Stick...
LeonAmberg Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 6



BeitragVerfasst: Mi 06.12.17 10:28 
user profile iconjaenicke hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Was ist das denn für ein Account? Lokal oder ein Microsoft Konto?
Wenn das ein Microsoft Konto ist, kannst du das Passwort auch einfach über deine E-Mailadresse zurücksetzen, wenn du es vergessen hast. Bei einem solchen Konto kommst du sonst nicht weiter. Die genannte CD ist nur als Hilfe gedacht, wenn man ein lokales Konto hat und dafür das Passwort vergessen hat.

Und allgemein gibt es auch gute Passwortmanager, damit man wichtige Passwörter notfalls noch anderswo hat, z.B. auf einem USB-Stick...

Hallo,
herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort. Es ist ein lokales Konto.
Danach habe ich wieder bei YouTube suchen, jemand hat gesagt, dass Ophcrack Windows 10 nicht unterstützt. Gibt es noch weiteren Vorschlag? Vielen Dank im Voraus.
MfG.
LeonAmberg Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 6



BeitragVerfasst: Fr 08.12.17 10:39 
Ok, für Windows 10 ist Ophcrack total sinnlos. Aber mithilfe von einer anderen Software Renee PassNow habe ich mein Passwort endlich entfernt.
Hier ist die Anleitung www.reneelab.de/wind...swort-vergessen.html, die mir geholfen hat. Wenn jemand hier ähnliches Problem hat, kann es vielleicht hilfreich sein.