Autor Beitrag
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: So 25.03.18 09:10 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
Holgerx
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 59
Erhaltene Danke: 24

Win95 - Win8.1 / MSServer2000 - MSServer2012
Delphi 6pro / XE4
BeitragVerfasst: So 25.03.18 19:48 
Hmm..

Könnte es sein, dass Du deine Property-Class zunächst mit 'RegisterClass' registrieren musst, damit der Objektinspektor sie verwenden kann?

(Nur so eine Idee...)
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: So 25.03.18 20:24 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18823
Erhaltene Danke: 1650

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Mo 26.03.18 06:40 
Muss eine solche Klasse nicht von TPersistent abgeleitet werden, damit das DFM Streaming klappt?
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Mo 26.03.18 08:30 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18823
Erhaltene Danke: 1650

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Mo 26.03.18 08:37 
Eben, dass sie am DFM Streaming teilnehmen kann. Und nur dann können eingegebene Werte auch in die DFM geschrieben werden.
Frühlingsrolle
Ehemaliges Mitglied
Erhaltene Danke: 1



BeitragVerfasst: Mo 26.03.18 08:58 
- Nachträglich durch die Entwickler-Ecke gelöscht -