Autor Beitrag
Eikona
Hält's aus hier
Beiträge: 1



BeitragVerfasst: Mi 19.06.19 13:38 
EIKONA Logistics gehört zur EIKONA Gruppe aus Volkach.
Die modulare Logistik-Plattform und die Logistik-App habbl von EIKONA Logistics bieten unseren Kunden, wie z.B. IDS Logistik GmbH, ELVIS AG oder CargoLine GmbH & Co. KG, die Möglichkeit alle Arbeitsschritte von der Beschaffung über die Produktion bis hin zur Distribution einfach zu beherrschen.

Wenn wir gefragt werden, was EIKONA ausmacht, dann lautet die Antwort „das Team“. Wir legen großen Wert auf diesen Teamgedanken, deshalb gestalten wir die Rahmenbedingungen so schön wie möglich. Alle Arbeitsplätze sind top-modern ausgestattet, wir organisieren Events, bieten Rückenschule und Ernährungsworkshops. Jeder darf sich uneingeschränkt an Getränken, Kaffee, Obst und unserer Müslibar bedienen.

Lerne uns doch kennen!

Deine Aufgaben:

Neu- und Weiterentwicklung unserer Softwarelösungen sowie des eigenen Frameworks
Durchführung spezifischer Entwicklungsprojekte im Team (SCRUM) im Umfeld namhafter Kunden aus dem Logistik- und Industriebereich
Konzeption von Prozessabläufen, Schnittstellen und Software-Architekturen
Aufwandsschätzung und Umsetzung der vom Projektmanagement / Kunden vorgegebenen Arbeitspaketen
Testen und Optimierung von Software-Modulen
Erstellung technischer Konzepte
Präsentation von Arbeitsergebnissen intern sowie ggf. extern beim Kunden
Teilnahme an Kundenworkshops (bundesweit oder europaweit) je nach Wunsch / Eignung des Kandidaten




Dein Profil:

Fundierte praktische Erfahrungen im .NET-Umfeld, speziell bei der Entwicklung von Web-Applikationen (C#, ASP.NET, WebForms, MVC) und serviceorientierten Architekturen (insbesondere MVC, MVVM, WebAPI, REST)
Erfahrungen in verschiedenen Technologien zum Datenbankzugriff (insbesondere ADO.NET, LINQ, Entity Framework)
Gute Kenntnisse in der Web-Client-Programmierung mit HTML/CSS und JavaScript (TypeScript) / jQuery
Gute Kenntnisse in relationalen Datenbanken, insbesondere MS SQL Server
Erfahrungen mit Web-Frameworks wie Angular, Bootstrap, VueJs oder Knockout sind von Vorteil
Interesse an modernen Technologie-Komponenten wie z.B. Kafka, RabbitMQ, Redis, ElasticSearch
Erfahrung im Umgang mit Entwicklungs- und Codeverwaltungswerkzeugen (Visual Studio, SVN, GIT, Jenkins)
Teamfähigkeit
Schnelle Auffassungsgabe für neue Themengebiete
Strukturiertes, selbstständiges Arbeiten
Aufgeschlossenheit für Neues



Wir freuen uns auf deine Bewerbung.
Dieses Angebot ist nichts für dich?
Gerne darfst du es weiterleiten.

Deine Ansprechpartnerin:

Jessica Büttner
HR Manager / Executive Assistance
09381/71778-0
karriere@eikona.de