Autor Beitrag
Hänsel
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 107



BeitragVerfasst: Mi 07.08.19 21:18 
Hallo wer kann Hinweis geben,
beim berechnen und durchlaufen einer Tabelle (ADOQuery) läuft das Programm einige Datensätze normal durch. Danach kommt die Fehlermeldung... "kein Rückgabewert" und Bildschirm bleibt stehen , aber im Hintergrund läuft das Programm weiter, wenn alle Datensätze abgearbeitet sind, ist die Oberfläche wieder o.k. bzw. wenn ein anderes Fenster offen ist aber sich im Hintergrund befindet wird dieses dann aktiv sein. Was habe ich eventuell vergessen bzw. was habe ich da falsch gemacht.

Im Voraus besten Dank
Hänsel


Moderiert von user profile iconNarses: Topic aus Dateizugriff verschoben am Mi 07.08.2019 um 21:40
Blawen
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 614
Erhaltene Danke: 33

Win XP, Vista, 7
Delphi 5 Prof., BDS 2006 Prof. RAD Studio XE
BeitragVerfasst: Mi 07.08.19 22:46 
Grundsätzlich benötigt Deine Abfrage zu viel Zeit, bzw. die Anzeige wird in dieser Zeitspanne nicht aktualisiert.
Ohne konkrete Details zur Abfrage, wird es schwierig, genaue Tipps geben zu können.
Als erster Ansatz sehe ich z.B.

- Nur die Felder zurück liefern lassen, welche effektiv benötigt werden. Statt
ausblenden Quelltext
1:
select * from...					
besser
ausblenden Quelltext
1:
select Feld1, Feld2 from…					

- Die Abfrage grundsätzlich optimieren (z.B. wirklich nur die Datenmenge berücksichtigen, welche benötigt wird)
- Wenn es Schleifen gibt, ggf. Application.ProcessMessages verwenden oder besser die Berechnung in einem separaten Thread ausführen

_________________
Es kompilert, wir können ausliefern.
Und es kompiliert wieder - das Update ist fertig - bitte 100 Euro ;-)
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 4051
Erhaltene Danke: 839

Win7
C++, C# (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Do 08.08.19 09:17 
s.a. Preventing Hangs in Windows Applications (nur als englischer Artikel verfügbar).
Hänsel Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Beiträge: 107



BeitragVerfasst: Gestern um 20:22 
Danke für den Hinweis. Es hat nicht also viel ausgemacht aber zumindest etwas besser geworden,

Hänsel