Autor Beitrag
hjl
Hält's aus hier
Beiträge: 14

Windows 7 Prof. 64 Bit
Delphi 7, Delphi XE2, Delphi Berlin (10.1), Delphi Tokyo (10.2)
BeitragVerfasst: Di 24.09.19 09:42 
Es geht mir um die Darstellung der Null mit 10er-Exponent.

Delphi 7 und FPC/Lazarus geben auf FormatFloat('0.00E+00',fZahl) heraus: 0.00E+00
Aber Delphi Tokyo (10.2) gibt für das gleiche Statement aus: 0.00E-01
Die Werte sind ja beide gleich.
Ein Datei-Text-Vergleicher (z.B. wie vom Norton Commander) weist da natürlich immer auf diesen Unterschied hin.
Aber wieso kam es zu dieser Entwicklung?

Es gibt auch die Funktion FloatToStrF, für die auch Delphi Tokyo 0.00E+00 herausgibt.
Jetzt stehe ich davor, in den alten Quelltext-Dateien einiger Projekte tausende von Ersetzungen vorzunehmen.
Oder FormatFloat überschreiben?
Oder gibt es einen besseren Tipp, eine Einstellung?
Oder sonstige Hinweise?