Autor Beitrag
galagher
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 2344
Erhaltene Danke: 44

Windows 10 Home
Delphi 10.1 Starter, Delphi 10.3 Community Edition, Lazarus 2.0.6
BeitragVerfasst: Mo 20.01.20 18:24 
Hallo zusammen!

Ist es möglich, in Windows 10 breitere Fensterrahmen einzustellen? Man sieht überhaupt keinen Unterschied zwischen einem Fenster. dessen Grösse man ändern kann und einem, bei dem das nicht möglich ist.

Die Rahmen sind da, aber offenbar völlig transparent. Kann man das zB. mit Einstellungen in der Registry ändern?

_________________
gedunstig war's - und fahle wornen zerschellten karsig im gestrock. oh graus, es gloomt der jabberwock - und die graisligen gulpen nurmen!
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18783
Erhaltene Danke: 1643

W10 x64 (Chrome, IE11)
Delphi 10.2 Ent, Oxygene, C# (VS 2015), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Di 21.01.20 06:47 
user profile icongalagher hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Ist es möglich, in Windows 10 breitere Fensterrahmen einzustellen? Man sieht überhaupt keinen Unterschied zwischen einem Fenster. dessen Grösse man ändern kann und einem, bei dem das nicht möglich ist.
Das habe ich nie vermisst. Ich merke es ja, wenn ich die Fenstergröße ändern möchte.

Zudem sollte es auch so sein, dass die Größe nur dann nicht änderbar ist, wenn es keinen Sinn macht. Als Negativbeispiele fallen mir aktuell auch nur die alten Systemeigenschaftsfenster (Eigenschaften einer Netzwerkverbindung, ...) ein, die noch nicht für Windows 10 überarbeitet wurden. Ansonsten fällt mir tatsächlich kein Fenster mit fixierter Größe ein.

user profile icongalagher hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Die Rahmen sind da, aber offenbar völlig transparent. Kann man das zB. mit Einstellungen in der Registry ändern?
Nein, nur mit Zusatztools wie Window Blinds oder Aero Glass.

Für diesen Beitrag haben gedankt: galagher
Steku
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 23
Erhaltene Danke: 5



BeitragVerfasst: Di 21.01.20 13:50 
Vielleicht auch ein Tool was das kann...
winaero.com/comment.php?comment.news.1836

Grüße
Steku

Für diesen Beitrag haben gedankt: galagher
galagher Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 2344
Erhaltene Danke: 44

Windows 10 Home
Delphi 10.1 Starter, Delphi 10.3 Community Edition, Lazarus 2.0.6
BeitragVerfasst: Di 21.01.20 17:33 
user profile iconjaenicke hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
user profile icongalagher hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Die Rahmen sind da, aber offenbar völlig transparent. Kann man das zB. mit Einstellungen in der Registry ändern?
Nein, nur mit Zusatztools wie Window Blinds oder Aero Glass.

user profile iconSteku hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Vielleicht auch ein Tool was das kann...
winaero.com/comment.php?comment.news.1836

Ok, vielen Dank. Ich möchte aber nichts zusätzlich installieren oder im Hintergrund ausführen, nur wegen der Fensterrahmen. Ich dachte, es ginge auch mit Windows-Boardmitteln!

_________________
gedunstig war's - und fahle wornen zerschellten karsig im gestrock. oh graus, es gloomt der jabberwock - und die graisligen gulpen nurmen!
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 4141
Erhaltene Danke: 858

Win10
C#, C++ (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Mi 22.01.20 10:52 
In der Registry stehen die Werte unter "HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics", u.a. "BorderWidth", s.a. Einstellungen für Symbolabstand, Schriftarten, Schriftgrad, Schriftgröße und Farbe [unter Windows 8.1] (gilt auch weiterhin für Windows 10).
galagher Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 2344
Erhaltene Danke: 44

Windows 10 Home
Delphi 10.1 Starter, Delphi 10.3 Community Edition, Lazarus 2.0.6
BeitragVerfasst: Mi 22.01.20 17:35 
user profile iconTh69 hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
In der Registry stehen die Werte unter "HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics", u.a. "BorderWidth", s.a. Einstellungen für Symbolabstand, Schriftarten, Schriftgrad, Schriftgröße und Farbe [unter Windows 8.1] (gilt auch weiterhin für Windows 10).
Ja, das gibt es in der Registry, aber eine Änderung des Wertes bei "BorderWidth" bewirkt nichts.

Wo und wie finde ich die "Erweiterten Darstellungseinstellungen"?

_________________
gedunstig war's - und fahle wornen zerschellten karsig im gestrock. oh graus, es gloomt der jabberwock - und die graisligen gulpen nurmen!
Steku
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 23
Erhaltene Danke: 5



BeitragVerfasst: Mi 22.01.20 18:27 
Aus der "WinAero-Hilfe":
winaero.com/blog/how...7-and-windows-vista/
Zitat:
As for Windows 10, its default theme does not draw any border.
This theme is modified by Microsoft and can't have borders at all.
However, if you activate and apply the hidden Aero Lite theme,
you will be able to manage borders using the Registry


Grüße
Steku
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 4141
Erhaltene Danke: 858

Win10
C#, C++ (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Mi 22.01.20 18:35 
@galagher: Den Dialog für die "Erweiterten Darstellungseinstellungen" gibt es leider nicht mehr bei Windows 10. Ich meinte auch nur, daß es die Registry-Werte dort noch gibt.
Aber ich hatte auch irgendwo im Internet gelesen, daß man dazu den Designs-Dienst (Themes) deaktivieren muß (aber ich hatte gehofft, es funktioniert auch so noch - wohl aber nicht).
galagher Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 2344
Erhaltene Danke: 44

Windows 10 Home
Delphi 10.1 Starter, Delphi 10.3 Community Edition, Lazarus 2.0.6
BeitragVerfasst: Mi 22.01.20 23:20 
user profile iconSteku hat folgendes geschrieben Zum zitierten Posting springen:
Vielleicht auch ein Tool was das kann...
winaero.com/comment.php?comment.news.1836
Ja, das kann das, und das Beste: Man muss es nicht einmal installieren! Das Entpacken der .zip-Datei in einen beliebigen Ordner reicht aus. Das Programm starten, das Aero Light-Theme aktivieren, die Einstellungen, die man möchte, vornehmen und dann das Ganze als Design speichern - funktioniert! Das Programm muss danach nicht mehr laufen. Windows 10 akzeptiert dann auch Rahmen um die Fenster. :D

Allerdings wird die Uhr im Infobereich schwarz angezeigt, das wirkt bei einer dunkelgrauen Taskleiste nicht so gut...
Aber auch dafür gibt's Abhilfe: Man kann die Textfarbe auf alle möglichen Farben einstellen, nur nicht auf weiss. Es genügt, einen der RGB-Werte um 1 zu minimieren, das ist dann also "quasi-weiss"!

Mal sehen, ob ich das so lassen kann oder ob irgendwo unerwünschte Grafikeffekte auftauchen, aber vorerst sieht das gut aus!

_________________
gedunstig war's - und fahle wornen zerschellten karsig im gestrock. oh graus, es gloomt der jabberwock - und die graisligen gulpen nurmen!
galagher Threadstarter
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic starofftopic star
Beiträge: 2344
Erhaltene Danke: 44

Windows 10 Home
Delphi 10.1 Starter, Delphi 10.3 Community Edition, Lazarus 2.0.6
BeitragVerfasst: Do 23.01.20 20:00 
Leider bekomme ich es nicht hin, dass die Titelleistensymbole weiss sind. Das AeroLight-Design hat eben nunmal schwarze Titelleistensymbole. Jedenfalls finde ich keine Einstellung in WinAeroTweaker.
Einloggen, um Attachments anzusehen!
_________________
gedunstig war's - und fahle wornen zerschellten karsig im gestrock. oh graus, es gloomt der jabberwock - und die graisligen gulpen nurmen!