Autor Beitrag
Maliko
Hält's aus hier
Beiträge: 15



BeitragVerfasst: Di 07.04.20 13:59 
Moin,

ich verzweifle gerade daran vom Javascript Daten via JSON an die CodeBehind-Datei zu geben. Das Aufrufen funktioniert einwandfrei und auch die Rückgabe funktioniert. Allerding habe ich keine Ahnung wie ich jetzt im CodeBehind an die Daten komme, die der Ajax-Call mitgeschickt hat. Im Internet finde ich auch immer nur den umgekehrten Weg (sprich wie ich Daten von der CodeBehind zurück schicke).

Hier der Code den ich bisher habe:

ausblenden JavaScript-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
var begruendung = 'Test123';

$.ajax({
    type: "POST",
    url: "Rechnungen_Page.aspx/MahnstopBeantragen",
    data: JSON.stringify({
        "begruendung": begruendung,
        "zahlungsziel": dpZahldatum.GetValue(),
        "mahnstopEnde": dpMahnstopEnde.GetValue()
    }),
    contentType: "application/json; charset=utf-8",
    dataType: "json",
    error: function (XMLHttpRequest, textStatus, errorThrown) {
                                        
    },
    success: function (result) {
        if (result.d[0] == "true") {
            $('#successTextMahnstop').html(result.d[1]);
            $('#successTextMahnstop').show();
            $('#errorTextMahnstop').hide();
        } else {
            $('#errorTextMahnstop').html(result.d[1]);
            $('#errorTextMahnstop').show();
            $('#successTextMahnstop').hide();
        }
    }
});


ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
[WebMethod]
public static string[] MahnstopBeantragen()
{
     string[] result = { "true""Das war erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch" };

     return result;
}


Kann mir vielleicht irgendeiner sagen wie ich an die Daten aus data in der WebMethod komme? Ich kann leider auch nicht debuggen, da ich keinen Breakpoint in der Methode angesteuert bekomme. Vielen Dank schon einmal im Vorraus.

Viele Grüße
Maliko
Th69
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic star
Moderator
Beiträge: 4292
Erhaltene Danke: 923

Win10
C#, C++ (VS 2015/17)
BeitragVerfasst: Di 07.04.20 15:50 
Hallo,

bin zwar kein Web-Experte, aber wenn ich How to Call C# Method/Function Using jQuery Ajax richtig verstehe, dann mußt du nur deine C#-Methode um die passenden String-Parameter erweitern:
ausblenden C#-Quelltext
1:
2:
3:
4:
5:
[WebMethod]
public static string[] MahnstopBeantragen(string begruendung, string zahlungsziel, string mahnstopEnde)
{
  // ...
}
Maliko Threadstarter
Hält's aus hier
Beiträge: 15



BeitragVerfasst: Di 07.04.20 22:03 
Ok das war jetzt echt zu einfach. Das funktioniert in PHP komplett anders. ASPX ist nämlich auch nicht mein Spezialgebiet. Ich muss den Kram bei uns in der Firma nur machen, weil außer mir keiner Ahnung von C# hat und der Kollege der das ursprünglich betreut hat nicht mehr im Unternehmen ist. Und so hab ich die Arschkarte gezogen. Danke dir auf jedem Fall. Das probier ich morgen direkt mal aus.

EDIT: Jup das war es tatsächlich. Danke dir.