Autor Beitrag
martinb
Hält's aus hier
Beiträge: 129



BeitragVerfasst: Mi 18.11.20 11:36 
Sie sind strukturiert und organisiert? Sie arbeiten gerne mit Personen unterschiedlicher Hierarchien direkt und unkompliziert im Rahmen einer agilen Matrixorganisation an abwechslungsreichen, komplexen Themen und Aufgabenstellungen (z.B. projektbezogen) zusammen? Dann sind Sie im agilen Team SW-Entwicklung genau richtig.

Zur Verstärkung im Bereich SW-Entwicklung suchen wir für unsere Zentrale in Wien eine/n

Java Full Stack Developer*in

für Frontend/Backend (m/w)

Ihr Aufgabenbereich:

• eigenverantwortliche Softwareentwicklung und Mitarbeit am Kern/Backend der ÖBV-Systeme
• Entwicklung von innovativen und benutzerfreundlichen Business Applikationen
• Design und Implementierung von attraktiven User Interfaces
• aktive Mitgestaltung der Software Architektur
• Sicherstellung hoher Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit
• Hilfe bei der Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette

Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen:

• Universitätsabschluss/FH/HTL-Abschluss oder entsprechende Ausbildung/Erfahrung idealerweise mit Schwerpunkt Informatik/SW-Engineering
• Berufserfahrung im Bereich Software-Entwicklung mit Java und AngularJS
• Kenntnisse im Bereich von Open Source Third-Party Libraries (z.B. Spring, Spring Boot etc.) und DevOps-Automatisierungslösungen (GIT, Jenkins, Maven, Selenium, CuCumber, JUnit, JIRA, TM4J etc.)
• Kenntnisse im Bereich relationaler Datenbanken (PostgreSQL, Oracle DBMS) sowie SQL, XML, LDAP, UML, BPMN etc.
• analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, organisatorisches Verständnis, hohe Eigenständigkeit und Lernbereitschaft
• Überzeugung als Teamplayer durch Offenheit und Kommunikationsfreude, Kreativität und Problemlösungskompetenz
• erste Erfahrung in Konzeption, Design und Entwicklung komplexer Software Lösungen, bevorzugt im Versicherungs- oder Finanzdienstleistungsumfeld
• sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse

Die Österreichische Beamtenversicherung zählt zu den erfolgreichsten Finanzdienstleistern am Markt. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, nachhaltiges Wirtschaften und langjährige Kompetenz sind die Basis dafür. Im öffentlichen Sektor und auch bei Privatkundinnen und -kunden genießt die ÖBV einen hervorragenden Ruf.

Unser Angebot:

• einen sehr anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich in einem engagierten, agilen Team
• umfangreiche Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice/Telearbeit
• Wir bieten ein jährliches Bruttoeinstiegsgehalt von EUR 45.000,-.
• Je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung sind wir gerne zu einer Überzahlung bereit.

Job link: ex.cndarine.com/camp...forward/ce42dc233fa3