Autor Beitrag
martinb
Hält's aus hier
Beiträge: 174



BeitragVerfasst: Mi 20.01.21 12:58 
Als Leiter Softwareentwicklung (m/w/d) docmetric gestalten Sie heute schon mit, was die Zukunft bringt!

Als Pionier im Digital Health schlägt unser Herz für die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Für die nächste Stufe der e-Health Evolution suchen wir kreative Köpfe, die Spaß an der Arbeit mit vielfältigen Technologien, eigenen Gestaltungsspielräumen und der beruflichen Weiterentwicklung haben. Um unser Wachstum weiter voranzutreiben sind wir fortlaufend auf der Suche nach hochqualifizierten Führungskräften in verschiedenen Hierarchieebenen.

Ihr Beitrag:

• Sie sind für die disziplinarische und fachliche Führung, die Entwicklung und den Ausbau eines agilen Teams aus Data Scientists (m/w/d) und Softwareentwicklern (m/w/d) verantwortlich
• Dabei entwerfen Sie robuste und skalierbare Big Data Architekturen und setzen diese gemeinsam mit Ihrem Team um
• Die Realisierung innovativer Lösungen in den Bereichen Big Data, Data Lake, Data Science sowie Predictive Analytics liegt ebenso in Ihrer Verantwortung
• Sie reporten die KPI's und berichten direkt an die Geschäftsführung und treiben zudem die Weiterentwicklung von Themen und den Wissensaustausch in internen und externen Communities voran

Was uns wichtig ist:

• Abgeschlossenes Studium der Informatik, Bioinformatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik oder Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
• Mehrjährige Berufserfahrung im Design, der Architektur und der Realisierung von BI Lösungen oder Big Data Plattformen
• Starke technische Kompetenzen im Bereich Data Lake und Big Data Programmierung sowie Erfahrung in der fachlichen Führung und Mitarbeit in agilen Teams
• Zuverlässiger Wegweiser für Kollegen und Kunden, mit einem hohem Durchsetzungsvermögen, eigenständiger Arbeitsweise sowie einer hohen Motivationsfähigkeit
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was Sie von uns erwarten können:

• Die Möglichkeit, beim Marktführer der Branche zu arbeiten
• Flexible Arbeitszeiten, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglichen
• Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge als Baustein einer sicheren Zukunft
• Nationale und internationalen Entwicklungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen und Schulungen (u.a. in-house-training in Englisch)
• Ein umfangreiches Gesundheitsmanagement (Impfangebote, Augenuntersuchung, Vorsorgeuntersuchungen)

Job link: ex.cndarine.com/camp...forward/b2071941653c