Autor Beitrag
ub60
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 741
Erhaltene Danke: 121



BeitragVerfasst: Mi 03.03.21 13:01 
Mit der Frage ist eigentlich mein Problem schon beschrieben.
Aber etwas ausführlicher:
In Berlin hat der Senat in der Corona-Zeit an Schüler, die wegen fehlender Geräte nicht am Homeschooling teilnehmen können, iPads verteilt.
Der Sohn eines Bekannten hat nun in der Schule Lazarus und möchte die Programmbeispiele gerne auf dem iPad nachvollziehen. Ich kann mir die ganze Sache schon wegen den vielen Fenstern und fehlender Maus nicht vorstellen, wollte aber trotzdem mal hier nachfragen.
  • Läuft Lazarus auf dem iPad?
  • Hat jemand Erfahrungen damit?

PS: Ich hätte mir für das Geld auch lieber einen Laptop für die Schüler gewünscht, aber dies sollte hier bitte nicht diskutiert werden :wink: .

ub60
jaenicke
ontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starontopic starofftopic star
Beiträge: 18988
Erhaltene Danke: 1685

W10 x64 (Chrome, Edge)
Delphi 10.4 Ent, Oxygene, C# (VS 2019), JS/HTML, Java (NB), PHP, Lazarus
BeitragVerfasst: Mi 03.03.21 13:57 
Nein, das geht nicht. Lazarus läuft unter Linux, FreeBSD, MacOSX und Windows.

Für diesen Beitrag haben gedankt: ub60